[Rezension] These Broken Stars - Lilac und Tarver von Amie Kaufman und Meagan Spooner



Verlag: Carlsen
Seiten: 496
Reihe: 1 / 3
Preis: 19,99 €
ISBN: 978-3551583574
Originaltitel: These Broken Stars






Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls... "Eine der packendsten, aufregendsten und schönsten Geschichten, die ich je gelesen habe. Wenn es sein muss, marschiere ich persönlich in jedes Haus, um Lesern das Buch vor die Nase zu halten!" (Marie Lu) Dies ist Band 1 der Serie "These Broken Stars". Band 2, "These Broken Stars. Jubilee und Flynn", erscheint am 25. November 2016.
Bild- und Textquelle: Carlsen





Das Cover ist so traumhaft schön und zeigt einen kleinen Ausschnitt von Lilac und Tarver ;)





Nichts an diesem Salon ist echt.




Als die Icarus abstürzt können sich Lilac LaRoux, Tochter eines großen Konzernchefs und Erbauer der Icarus, und Tarver, ein gefeierter Soldat, retten. Doch auf dem fremden Planeten beginnen die Probleme erst. Denn überleben, gerettet werden ist die eine Sache. Miteinander auskommen eine andere. Tarver und Lilac finden nur schwer zueinander. Doch wenn sie eine Chance haben wollen, müssen die beiden zusammen arbeiten und eigentlich finden sie sich gar nicht so schrecklich…

Lilac LaRoux ist die Tochter des wahrscheinlich reichsten Mannes der Galaxie. Sie genießt viele Privilegien, muss damit aber auch bei anderen Dingen zurückstecken. Ich fand sie anfänglich sehr sympathisch. Diese Sympathie verfliegt dann etwas, weil sie nicht gerade nett mit Tarver umspringt und erst nach einiger Zeit konnte sie mich wieder für sich erwärmen! 

Tarver ist ein tougher Soldat und gefeierter Kriegsheld. Ihn mochte ich von Anfang an. Er ist echt und authentisch. Lilac kann von Glück reden, mit ihm auf dem Planeten gestrandet zu sein, denn er weiß wie man überlebt. Trotzdem hat auch er immer wieder Momente in denen es gut ist, dass Lilac dabei ist. Beide unterstützen sich. Tarver empfindet etwas für Lilac, doch durch ihren Status ist sie unerreichbar...

Amie Kaufman und Meagan Spooner konnten mich mit ihrem Schreibstil direkt verzaubern und doch hatte ich stellenweise kleine Probleme mit dem Buch. Angefangen mit dem Klappentext, unter diesem habe ich mir etwas völlig anderes vorgestellt und gerade der Beginn der Geschichte konnte mich nicht richtig packen und es zog sich wie Kaugummi. Die beiden Hauptcharaktere Lilac und Tarver mochte ich beide sehr, aber die Plänkeleien, vor allem von Lilac und dieses hin und her ging mir einfach zu lange. Irgendwann nervte es nur noch. Erst ab der Hälfte ungefähr konnte mich die Geschichte richtig packen und dann musste ich aber das Buch in einem Rutsch durchlesen. Das spricht ja nun für das Buch! Einen Hauch der Spannung haben die Autorinnen sich aber immer wieder selbst entzogen, durch die „Gespräche“ von Tarver kann man das Ende in einer Hinsicht schon erahnen. Über den Schluss lässt sich streiten, für mich hat es sich die Autorin „zu einfach“ gemacht. Nichtsdestotrotz kann ich das Buch empfehlen, es enthält nach einer Warmlaufphase eine interessante Geschichte mit wenigen Sci-Fi und einigen neuartigen Elementen. Überraschende Wendungen und ein Hauch Spuk sind garantiert!






„These Broken Stars - Lilac und Tarver“ kann für mich dem Hype nicht ganz gerecht werden, ist aber dennoch eine sehr interessante Geschichte, die, wenn man ihr Zeit gibt, einen wirklich komplett in seinen Bann zieht. Wer von einem Weltraumabenteuer absieht bekommt dafür eine spannende Fantasy-Überlebensgeschichte, mit den genau richtigen Dosen Romantik, Action und Mystik. Überraschend anders! 





  • These Broken Stars - Lilac und Tarver
  • These Broken Stars - Jubilee und Flynn (erscheint am 25. November)
  • Starbound - This Shattered World (Engl. Titel)




Kommentare:

  1. Dieses Buch liegt noch auf meinem SuB, aber ich freue mich schon darauf. Deine Rezension hört sich echt gut an.))

    LG Riri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Riri,

      das freut mich, viel Spaß mit Lilac & Tarver *_*

      Lg
      Micha

      Löschen
  2. Hallo Micha,

    na das klingt doch vielversprechend. :) Ich empfand den Hype um das Buch auch sehr krass, aber die Geschichte klingt super - deswegen habe ich mich vom Hype nicht abschrecken lassen und deine Rezension ist nicht die erste Gute zum Buch. :)

    Mal sehen, wann es bei mir landen wird...vermutlich erst im Herbst.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna,

      vielleicht gefällt es dir ja noch besser als mir ;)

      Lg
      Micha

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Rezi. Bin durch Zufall auf deinem Kanal gelandet und hab dir gleich mal ein Abo da gelassen. Schöne Seite

    Liebe Grüße von SarahTesoro Booktown

    AntwortenLöschen