[Monatsstatistik] Oktober 2015



Und da ist schon wieder November. 
Dieses Mal bin ich sehr zufrieden mit meinen gelesenen Büchern und es waren einige tolle Schätze dabei =)


Gelesen: 10  |  gelesene Seiten: 3.564  |  
Neuzugänge: 28
ø gelesene Seiten pro Tag: 115  ø Seiten pro Buch: 356








Hier kommt ihr zu meiner Rezension

Bewertung:

Für mich ist das Buch ein wahres Meisterwerk. Und nein, das ist keine Übertreibung. Eher Untertreibung: „Die Dreizehnte Fee“ hat mich total umgehauen, mir Gänsehaut beschert und mir eine ganz neue Märchenwelt eröffnet, die ich sofort lieben gelernt habe, obwohl es eine harte Märchenrealität ist. Lange Rede kurzer Sinn: Lest! Dieses! Buch!




Bewertung:

"Drachenzeit" von Julie Kagawa ist der packende Auftakt der Talon-Reihe. Das Buch braucht zwar etwas Anlaufzeit aber dann geht es richtig rund. Die Geschichte liefert eine packende Story, eine verbotene Liebesgeschichte und vielschichtige Charaktere die es in sich haben und Kreaturen mit denen man es nicht zu tun haben möchte: Drachen. Ein Fantasyroman, den ich euch absolut empfehlen kann!




- Rezension folgt -

Bewertung:


“Royal 3 - Ein Schloss aus Alabaster” hat mir tatsächlich ein bisschen besser gefallen als seine Vorgänger. Ich hoffe, dass es jetzt mit der Reihe aufwärts geht und die Spannung zu einem sehr interessanten Finale in Band 6 immer weiter gesteigert wird. Mit weniger Philipp-Tanya-gezicke und Schwächeanfällen wäre ich aber auch schon zufrieden. Ich bin zuversichtlich!



Ich hatte mit „Silber – Das dritte Buch der Träume“ wieder wundervolle Lesestunden und vor allem -Spaß. Denn keine andere Autorin (oder Autor) versteht sich darin so gut wie Kerstin Gier, mich mit ihrem Humor zu begeistern. Endlich ist das größte Geheimnis der Menschheit gelüftet, denn Secrecy wurde enttarnt und auch das Träumen ist von nun an wieder sicher. Dream on und ganz wichtig, lasst euch dieses Buch nicht entgehen!


„Die Wächter von Avalon – Die Prophezeiung“ von Amanda Koch ist ein toller Reihenauftakt mit sympathischen Protagonisten und einer perfekten Storymischung. Das fulminante Ende lässt einen dann auch garantiert zu Band zwei greifen. Ich bin gespannt auf Esmés und Ravens weitere Abenteuer.




Bewertung:

„Die Dreizehnte Fee – Entzaubert“ steht Band 1 in nichts nach. Man fiebert wieder unheimlich mit Lilith der dreizehnten Fee mit, leidet und hofft mit ihr und weiß doch schon irgendwie wie es endet. Eine perfekte Geschichte, die einen in seinen Bann zieht und einfach nicht mehr loslässt. Ich liebe die Reihe!


„Spiegelsplitter“ von Ava Reed ist ein solides Debüt mit einer fantastischen Welt und tollen Charakteren. Das dramatisch-spannende Ende hatte es in sich und lässt auf einen hochinteressanten Teil zwei hinfiebern.





- Rezension folgt -


Bewertung:

“Die Erbin” kann sich gekonnt von dem Einheitsbrei abheben. Der Anfang ist zwar etwas schleppend aber wenn man dann einmal drin ist, möchte man das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Ich kann es also allen empfehlen, die spannende und nicht stereotypische Liebesgeschichten lieben!


„Acht Sinne - Band 3 der Gefühle“ ist ein packender dritter Teil der uns wiederholt in die magische Welt der Sinne entführt und vor Spannung und Gefühlen nur so strotzt. Für mich der bisher beste Teil der Reihe und ich freue mich sehr auf band vier und die weiteren Abenteuer von Ben und Lee! „Acht Sinne“ ist eine erfrischend andere Fantasyreihe die ich euch sehr ans Herz legen möchte!


- Rezension folgt -


Bewertung:

“X - Es beginnt” von A.L. Kahnau bietet eine Zombiegeschichte voller Spannung! Das Szenario ist stimmig, aber auch die Charaktere passen gut, es fließt Blut und es wird nichts geschönt. Trotzdem wird es nicht eklig, sodass Jugendliche sicher Freude mit diesem Werk haben werden!











Mein Highlight ist
Selten habe ich ein Buch gelesen, dass mich von der ersten Minute an derart begeistert, weil einfach alles perfekt ist.






Auch im Oktober ist mein Lieblingscover "Royal".
Ich liebe die Cover der Reihe!




Gab es auch im Oktober keinen =)


Welche Bücher habt ihr davon gelesen?
Wie war euer Oktober so?


Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hallo liebe Micha,

    da hast du ja einiges an Lesematerial verschlungen - alle Achtung! :)
    Aus deiner Statistik habe ich nur "Silber - Das dritte Buch der Träume" gelesen und war leider nicht ganz so begeistert wie du. :(

    Was die restliche Statistik betrifft: ich habe schon seit einer Weile ein Auge auf Talon geworfen und nachdem ich jetzt schon wieder eine so positive Meinung gelesen habe, führt für mich wohl kein Weg mehr drum herum. Ich muss es haben und lesen! :D

    Ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Madame Lustig
    Kunterbunte Flaschenpost

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Madame Lustig,

      schade, aber Geschmäcker sind ja verschieden =)
      Oh ja, Talon kann ich nur empfehlen =)

      Lg
      Micha

      Löschen
  2. So viele tolle Bücher <3 Die 13. Fee möchte ich auch unbedingt ganz bald lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Micha,
    von deinen Büchern habe ich Silber - Das dritte Buch der Träume gelesen. Ich kann deine Kurzbewertung so unterschreiben. Kerstin Giers Humor, ihre Fantasie und ihr schöner Schreibstil haben auch für mich diesen dritten Band zu einem kleinen Highlight gemacht.
    Von der dreizehnten Fee habe ich jetzt schon soviel Gutes gehört. Ich bin mir sicher, dass sie bald auf meinem Lesestapel landen wird.

    Sehr schöne Bücher hast du da gelesen.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Tanja,

      Genau <3
      Oh sie wird dir gefallen =)

      Glg
      Micha

      Löschen