[Rezension] Acht Sinne - Band 3 der Gefühle von Rose Snow



Verlag: Rose Snow
Seiten: 296
Reihe: 3 / 4
Preis: 9,90 €
ISBN: 978-1516949649
Originaltitel: -






Tauche ein in die Welt der 8 Sinne: Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst. Welches Gefühl ist Deines?

Während Ben sich auf sein magisches Duell vorbereitet, kommt Lee dem Geheimnis ihrer Feinde immer näher. Dabei setzt sie nicht nur einiges aufs Spiel, sondern muss auch erkennen, dass der Kampf, der sie erwartet, viel größer ist, als sie dachte ...
Bild- und Textquelle: Rose Snow




Passend zu den anderen beiden Bänden kommt Band drei daher. Dieses Mal eher in Grau gehalten. Das Pärchen gefällt mir wieder sehr!




Der Gestank, der uns entgegenschlug, war so entsetzlich, dass ich mir unwillkürlich die Nase zuhielt.




Schon mit dem Gedicht zu Anfang war ich wieder komplett in der außergewöhnlich sinnlichen Welt!
Ohne Unterbrechung zu Band 2 geht es direkt weiter. Ben und Lee sind zu Bens Freude endlich im Ekelland angekommen. Da wo Ben schön immer hinwollte. Doch auch dort werden die beiden großen Schwierigkeiten ausgesetzt und beide kämpfen nun um die Welt und ihr eigenes Leben!

Lee ist total sympathisch! Sie passt perfekt zu ihrem Sinn und kämpft für Gerechtigkeit. Auch wenn sie sich dadurch in Schwierigkeiten bringt, gibt sie nicht auf. Unterstützung bekommt sie dabei nur von Ben, ohne den sie sicher nicht alles so toll gemeistert hätte.

Auch wenn er das sicher nicht hören möchte: ich liebe Ben! Bad Boy durch und durch, kann er doch nicht immer verbergen wieviel ihm an Lee liegt und dass er einfach alles für sie tun würde. Er muss dieses Mal einiges einstecken (ich habe total mit ihm gelitten), kann aber am Ende Gott sei Dank auch ordentlich austeilen und zeigen was in ihm steckt!

Das Autorenduo Rose Snow schafft es auch in Band drei mich mit ihrer außergewöhnlichen Geschichte zu packen. Ihre erschaffene fantastische, immer mal wieder wunderliche und sehr ungewöhnliche Welt ist einfach klasse! Ich liebe die sinnliche Welt mit den beiden sympathischen Protagonisten Ben und Lee die unter Einsatz ihres Lebens ihre Welt retten müssen. Die Geschichte schreitet nun in Band drei rasch voran und bekommt bis zum Ende immer mehr Spannung. Wie auch Lee war ich auf dem Holzweg was den Bösewicht angeht. Das haben die Autorinnen geschickt eingefädelt! Ich kann die Reihe absolut empfehlen, vor allem wenn ihr mal etwas besonderes lesen möchtet!





„Acht Sinne - Band 3 der Gefühle“ ist ein packender dritter Teil der uns wiederholt in die magische Welt der Sinne entführt und vor Spannung und Gefühlen nur so strotzt. Für mich der bisher beste Teil der Reihe und ich freue mich sehr auf band vier und die weiteren Abenteuer von Ben und Lee! „Acht Sinne“ ist eine erfrischend andere Fantasyreihe die ich euch sehr ans Herz legen möchte!





  • Acht Sinne - Band 1 der Gefühle (Zur Rezension)
  • Acht Sinne - Band 2 der Gefühle (Zur Rezension)
  • Acht Sinne - Band 3 der Gefühle
  • Acht Sinne - Band 4 der Gefühle (Erscheinungstermin noch unbekannt)





Kommentare:

  1. Hey Micha,

    ich liebe diese Reihe einfach. Ich weiß auch nicht, aber die Charaktere und die Geschichte ist total klasse und das beste ist der vierte Teil lässt nur noch grob 2 Wochen auf sich warten. *strahl*
    Ich bin schon sooooo voller Vorfreude *g*

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ruby,

      ja, die Reihe ist so toll <3

      Glg
      Micha

      Löschen