Ich dreh am Rad - Blogpause

Zuerst ist der Router gestorben, jetzt bin ich nah dran. Ich schaffe es einfach momentan nicht, Blog & lesen und drei Kinder unter einen Hut zu bekommen. Die große kommt nächste Woche in die Schule (ich bin mordsmäßig am Schultüte basteln etc.), der kleine kam letzte Woche in den Kindergarten und tut sich noch schwer mit dem eingewöhnen und Baby fordert natürlich (und das ist ihr gutes Recht ^_^) auch ganz viel Aufmerksamkeit. Ich dreh ein bisschen am Rad um allem und jedem gerecht zu werden (und sehe auch nicht ein, weniger zu machen) und habe jetzt entschieden, dass der Blog schweren Herzens noch bis mindestens nächsten Mittwoch ruhen muss und dann schnaufe ich mal tief durch und sehe zu, dass ich wieder Beiträge schreibe.  =)

Bis dahin wünsche ich euch eine tolle Zeit & I'll be back! :D


hugs and kisses 

Kommentare:

  1. In der Ruhe liegt die Kraft, Micha ;)

    Genieß die Zeit mit deinen Kids und lass wieder was von dir hören, wenn du etwas mehr "Luft" hast ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Na ist doch nur für eine kurze Zeit ;-)
    Viel Erfolg mit den Kleinen & erholen dich ein bisschen.

    LG, Christian

    AntwortenLöschen
  3. Mach es so, wie es dir am Besten passt und Kinder gehen immer vor. (^.^) Bis bald.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Hey Micha,

    mach dir keinen Stress, soll ja schließlich auch Spaß machen :-)
    Genieße die Zeit mit deinen Kindern, das bloggen läuft dir nicht weg. Manchmal tut eine kleine Pause gut :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber ich will halt immer alles haben xD

      Löschen
  5. Huhu,
    und kein Stress! Reallife geht immer vor! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Micha,

    ich denke jeder hat schon so eine Phase gemacht, wo einfach alles andere vorgeht. Und das sollte es auch immer. Bloggen soll Spaß machen und nicht stressig sein. Ich bewundere, dass du es überhaupt schaffst zu bloggen bei 3 Kindern, Haushalt und alles was noch dazu gehört. Respekt.
    Da kann jeder verstehen, dass du eine Pause machst.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Ich hätte halt am liebsten immer alles, musste aber einsehen dass es irgendwann nicht mehr ging. Danke für die lieben Worte <3

      Löschen
  7. Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Zeit und freue mich, wenn du wieder zurück bist <3
    Alles Gute bis dahin!

    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hey meine Liebe,

    macht dir bitte keinen Stress und lieber alles nach einander. Genieß die Zeit mit der Familie und wir freuen uns, wenn alles wieder etwas ruhiger läuft. ;o)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  9. Lass dir alle Zeit der Welt ♥ Du hast treue LeserInnen, die dir nicht so schnell davonlaufen! :D

    Bid ganz bald! LG ♥
    Nana

    AntwortenLöschen