[Neuzugänge] After Grey leben im Juwel nahe Avalon die Spinne und die Hummel Widerbommel


Meine Neuzugänge der letzten Tage (oder Wochen :-P)!

Das gab es noch von der lieben Katja zu Isabels Geburt *_* Danke Liebes!  
Um das Katzen-Schnuffeltuch schlagen sich Finn und Sarah xD so toll ist es ;D


Royal - Ein Leben aus Glas von Valentina Fast

Ich musste das Buch haben als ich es gesehen habe. KT und Cover hatten mir es angetan. Gelesen habe ich es die Tage, ob es mich überzeugen konnte erfahrt ihr nächste Woche =)

**Vier junge Männer, doch wer ist der Prinz?**

Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen …
Bild- und Textquelle: Impress


After Forever von Anna Todd

Gelesen. Geflasht. Rezi findet ihr hier 
Life will never be the same ...

Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu opfern …
Bildquelle: Heyne



Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt von E L James

Nach einem lustigen Zeitungsartikel musste ich es lesen! xD Meine Rezi bekommt ihr nächste Woche. Hätte es die Welt gebraucht? Definitiv nein xD

Sehen Sie die Welt von Fifty Shades of Grey auf ganz neue Weise – durch die Augen von Christian Grey. Erzählt in Christians eigenen Worten, erfüllt mit seinen Gedanken, Vorstellungen und Träumen zeigt E L James die Liebesgeschichte, die Millionen von Lesern auf der ganzen Welt in Bann geschlagen hat, aus völlig neuer Perspektive. Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer – bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt. Ihre Gestalt, ihre perfekten Gliedmaßen und ihr weich fallendes braunes Haar stellen sein Leben auf den Kopf. Er versucht, sie zu vergessen und wird stattdessen von einem Sturm der Gefühle erfasst, den er nicht begreift und dem er nicht widerstehen kann. Anders als all die Frauen, die er bisher kannte, scheint die schüchterne, weltfremde Ana direkt in sein Innerstes zu blicken – vorbei an dem erfolgreichen Geschäftsmann, vorbei an Christians luxuriösem Lebensstil und mitten in sein zutiefst verletztes Herz. Kann Christian mit Ana an seiner Seite die Schrecken seiner Kindheit überwinden, die ihn noch immer jede Nacht verfolgen? Oder werden seine dunklen Begierden, sein Zwang zur Kontrolle und der Selbsthass, der seine Seele erfüllt, diese junge Frau vertreiben und damit die zerbrechliche Hoffnung auf Erlösung zerstören, die sie ihm bietet?
Bild- und Textquelle: Goldmann

Das Juwel - Die Gabe von Amy Ewing

Schon gelesen, und es ist anders als ich gedacht hätte aber wirklich gut. Auch diese Rezension bekommt ihr wahrscheinlich nächste Woche :)
Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

Dieser überwältigende Fantasyroman entführt uns in eine Welt voller Glanz und voller Dunkelheit. Eine Welt, in der eine Gabe ein Fluch sein kann.
Bild- und Textquelle: Fischer FJB



Die Wächter von Avalon - Die Prophezeiung von Amanda Koch

Das Buch möchte ich schon länger lesen und jetzt hat es den Weg in mein Buchregal gefunden! *_*

Vertraue darauf, was mit dir geschieht. Eintauchen ins magische Land Amaduria Trauer. Sehnsucht. Das verraten die Augen der achtzehnjährigen Esmé Breckett – bis sich ihr Leben auf magische Weise verändert. Der Geist von Avalon ruft nach ihr und sie fühlt einen Zauber um sich, der sie auf seltsamem Weg Raven Sutton treffen lässt. Aber wer ist dieser junge Mann, der ihr so seltsam vertraut erscheint? Esmé erfährt von der Prophezeiung der Lichtelfen: Avalon ist in Gefahr und mit der heiligen Insel auch das magische Land Amaduria. Mächtige Feinde bedrohen die Wächter von Avalon, die Erben des großen Merlin. Die schwarzen Alben sind stark, und in einer Vision sieht Esmé Ravens Tod. Das dunkle Grauen greift auch nach ihr. Ist sie wirklich Teil einer Prophezeiung? Kann sie Raven im Zauber der magischen Welt retten? Das hochspannende Jugendfantasy-Debüt der Leipziger Autorin Amanda Koch beschreibt Avalon und das magische Amaduria im Wandel der Zeiten. „Die Prophezeiung“ ist der erste Teil der Jugendfantasy-Trilogie „Die Wächter von Avalon“. Der Ursprung von Amanda Kochs Trilogie liegt in einem Traum von einem großen Steinkreis und merkwürdig gekleideten Personen darin. Nichts mehr im Kopf außer ihrem Traum stand sie an einem grauen Novembermorgen auf und fing an darüber zu schreiben. Sie erweckte Avalon in ihrem Roman zum Leben und das Schreiben bestimmte fortan immer mehr ihren Alltag. 2013 erschien „Die Prophezeiung“ und erhielt noch im gleichen Jahr einen „bloggdeinbuch.de – Publikums-Award“.
Bild- und Textquelle: familia Verlag

Die kleine Spinne Widerlich von Diana Amft

Total süß. Finn liebt es, Sarah ist sich noch unschlüssig... Rezi folgt ;)
Die kleine Spinne Widerlich macht sich eines Tages auf den Weg, um herauszufinden, warum die Menschen Angst vor ihr haben. Auf ihrer Reise fragt sie viele Freunde und Verwandte um Rat, und jeder hat eine andere Antwort auf ihre Frage. Doch so nach und nach wird der kleinen Spinne eines klar: Man hat nur Angst vor Dingen, die man nicht kennt und nicht versteht. Und dagegen lässt sich etwas tun! Eine zauberhafte Mutmachgeschichte für Kinder und Erwachsene, die sich vor Spinnen fürchten. Von Diana Amft, der aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielerin.
Bild- und Textquelle: Baumhaus



Die kleine Hummel Bommel: Du bist du! von Britta Sabbag, Maite Kelly und Joëlle Tourlonias

Auch das ist einfach in den Einkaufswagen gehüpft, noch wurde es aber nicht vorgelesen. Unsere Meinung folgt!
Eine Bilderbuchgeschichte mit der zeitlosen Botschaft: Sei du selbst, glaub an dich und du kannst alles schaffen! Mit dem Lied "Du bist du" zum Download – von Maite Kelly. Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. "Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!", lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … Britta Sabbag und Maite Kelly lernten sich bei einem Filmprojekt kennen und sofort war klar: die Chemie stimmt. Maite Kelly inspirierte Britta Sabbag zu der Figur der kleinen Hummel, die trotz winziger Flügel fliegen kann, und gemeinsam entwickelten sie die Idee bis hin zum Buch, und schrieben auch den "Hummel-Song" gemeinsam. Dazu lieferte Joëlle Tourlonias die Illustrationen, die sie, wie Maite und Britta sagen "direkt aus unserem Herzen abgemalt hat".
Bild- und Textquelle: Ars Edition


Welches Buch davon kennt ihr denn schon, findet ihr interessant oder steht auch auf eurer Wunschliste? 

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Hey Micha :D
    Also die Bücher die für dich sind, kenne ich alle ;)
    Das Juwel *-* *Kreisch* Ich will auch haben xD Ich finde es sooo toll und nachdem alle so davon schwärmen kann es mir ja auch nur gefallen xD
    Grey, hmm naja ich muss es jetzt nicht haben, meine "Schwägerin", findet es ganz toll, aber ich mochte schon die normalen Bücher nicht ganz so gerne also spare ich mir das auch mal.
    Und Royal, noch ein Kreischanfall :D
    Ich muss es auch haben ;D Jeden Monat kommt ja ein neuer Teil raus und das finde ich richtig toll, so kann man jeden Monat einen Teil lesen ;D Ich werde es mir definitiv kaufen, wenn ich wieder flüssiger bin :D
    Die Wächter von Avalon würden mich auch interessieren :D
    Und After Passion und Truth subben noch bei mir herum

    Liebe Grüße
    Maddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Maddy,

      Das Juwel gefällt dir sicher :) Wenn du Grey nicht liest verpasst du meiner Meinung nach auch nichts ^^;

      Lg
      Micha

      Löschen
  2. Hallo Süße :-*
    Verdammt... jetzt muss ich mich auch noch öffentlich schämen, dass dieses Paket sooooo lange gebraucht hat. Aber ich möchte hier noch einmal betonen, dass es nicht meine Schuld war. :) ... Vielleicht sollte ich dann in deinem Weihnachtspaket Schnuffeltücher für alle schicken. *lacht* Ich werde das mal im Hinterkopf behalten, wobei bei Finn uns Sarah ein größeres angebracht wäre. :)
    Tolle Neuzugänge, auf "Das Juwel" bin ich ja schon sehr gespannt, man wird ja förmlich von den positiven Meinungen angesteckt. :) "Die Wächter von Avalon - Die Prophezeiung" hat mir damals echt gut gefallen, ich wünsch dir viel Spaß mit dem Buch. :)
    "Grey" hätte die Welt nicht gebraucht? ... Ich sag mal das ganze "Shades of Grey"-Universum hätten wir nicht wirklich gebraucht. :D Ein Grund mehr "Twilight" zu hassen. *duckt sich schonmal vorsorglich* :D
    Und ja... "After"... ich häng ja sooooo zurück. Auch wenn ich vom zweiten Band nicht mehr ganz so begeistert war, freu ich mich, dass dir auch der Abschluss scheinbar gefallen hat (muss deine Rezi noch lesen^^).
    Ich wünsch dir viel Spaß beim lesen, der noch ungelesen neuen Schätze. :)

    Drück dich! ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liebes,

      neeiin, nicht schämen, die Sachen sind so toll <3
      Eigentlich bräuchten sie ja gar keines mehr aber na ja ^^; Ich glaube in Zukunft brauchen wir alles dreifach xD
      Ja, es war wirklich toll :D
      Hm doooch, weil nur so gibts die ganzen anderen tollen Bücher. SoG hat das doch Salonfähig gemacht ^^
      Awwww leseeen ;D

      Glg <3
      Micha

      Löschen
  3. Liebe Mischa
    du glücklich hast schon Das Juwel die Gabe gelesen. Bei mir steht das auch schon länger auf der WL aber dadurch das ich vor den Ferien so viele Bücher gekauft habe passt das einfach nicht mehr rein und ich muss wohl oder übel meinen Geburtstag im Oktober abwarten. Auf deine Meinung und Rezension zu dem Buch freue ich mich schon.
    Liebe grüße Pia
    http://dietraumweltderbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Pia,

      schön, das freut mich und ich denke dass es dir gefallen könnte :)

      Lg
      Micha

      Löschen
  4. Hey Süße :-*

    Na da sind ja wieder tolle Bücher bei dir eingezogen <3
    Das Juwel ist einfach so wunderschön =) Nächsten Monat lese ich es *.* Ich werde sonst noch verrückt wenn ich es die ganze Zeit anstarre ^^
    Royal lasse ich erst mal sein ^^ Da bin ich mir noch nicht ganz so sicher und warte lieber noch etwas bis mehrere Teile erschienen sind =)
    Ich wünsche dir und deinen Süßen ganz viel Spaß mit euren neuen Büchern :-*

    LG Sunny <3
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liebes,

      ja *_*
      Unbedingt! Bin gespannt wie es dir gefällt ^^ Royal hatten wir ja schon xD
      Danke :-*

      Glg <3
      Micha

      Löschen
  5. Hey Micha,
    also den "Grey" muss ich mir ja antun;-) Bin aber auch schon gespannt auf deine Rezi. "Das Juwel" fand ich wirklich klasse und "Royal" habe ich gerade angefangen und kann noch nicht viel dazu sagen. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Freude beim Lesen, Vorlesen und zuhören. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Royal - Ein Leben aus Glas hab ich schon gelesen und finde es wirklich gelungen. Deswegen freu ich mich auch schon auf Donnerstag. Da gibt es den zweiten Teil ;)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nadine,

      ja, es ist toll dass jeden Monat ein Band erscheint =)

      Lg
      Micha

      Löschen
  7. Huhu Micha,
    da hast du ja ein paar richtig schöne und interessante Neueingänge eingekauft. Das Juwel habe ich mir am Donnerstag auch bestellt. Ich konnte mich einfach nicht länger zurückhalten :o)))
    Um die Reihe von Anna Todd schleiche ich derzeit noch herum. Ich hatte das Buch gestern in der Hand und habe es dann doch wieder zurückgelegt. Derzeit liest es ja fast jeder und es sind soviele Leser(innen) begeistert davon (...) Ich glaube mein Widerstand ist bald gebrochen.
    Dem Grey-Band gegenüber bin ich sehr skeptisch. Ich bin sehr gespannt, wie du den Band rezensieren wirst.
    Besonders süß finde ich die Cover zu deinen Kinderbüchern.
    Schön, dass du mich mit deinem Kommentar auf deinen Blog aufmerksam gemacht hast. Ich wir werden uns jetzt öfters lesen :o)
    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja!

      es ist aber auch toll, viel Spaß beim lesen! =)
      Das stimmt und ich finde die Reihe ja auch absolut toll, kann sie also nur empfehlen!
      Schön <3

      Glg
      Micha

      Löschen