[Rezension] Acht Sinne - Band 1 der Gefühle von Rose Snow



Verlag: Rose Snow
Seiten: 218
Reihe: 1 / 3
Preis: 0,99 € (Einführungspreis)
ISBN: -
Originaltitel: -






Tauche ein in die Welt der Acht Sinne:

Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst.
Welches Gefühl ist Deines?

Als Lee in einer magischen Parallelwelt der Gefühle erwacht, trifft sie nicht nur auf den
arroganten, gutaussehenden Ekelträger Ben - sie gerät auch noch ins Visier eines tödlichen
Geheimbundes ...
Bild- und Textquelle: Rose Snow




Das Cover gefällt mir total. Es ist verspielt und schick zugleich. Es ist viel zu sehen, aber nicht zu viel. Und der Titel sagt direkt um was es im zentralen geht: die Sinne.




Das Letzte, an das ich mich erinnern konnte, waren seine weit aufgerissenen blauen Augen ... und danach nichts mehr




Lee erwacht nach ihrem Tod ohne weitere Erinnerungen. Erst nach und nach kommen die "geschenkten Erinnerungen" die ihr Gedächtnis mit Informationen über ihr neues, aufregendes Leben füllen. An das vorherige Menschenleben soll sich dagegen keiner mehr erinnern. In der Welt der Acht Sinne ist sie eine Wachsamkeitsträgerin und Wächterin und trifft sogleich auf Ben der ein Ekelträger ist und scheinbar auf sie gewartet hat. Acht neuerweckte, darunter eben auch Lee und Ben, müssen sich Prüfungen stellen, aber schnell merkt Lee dass auch böse Mächte am Werk sind und dass sie vielleicht die einzige ist, die das aufdecken kann. Unfreiwillige Unterstützung erhält sie von Ben, der ihr das Leben zur ekeligen Hölle macht...

Lee ist ein sympathisches Mädchen, die man gleich ins Herz schließt. Sie ist schlau, lieb und hat einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Vielleicht kann sie den nervtötenden Ben deswegen nicht in einer dunklen Schlucht aussetzen, ich würde es tun... Lee erzählt die Story aus ihrer Sicht, deswegen ist der Leser anfangs genauso „unwissend“ wie sie, was sehr zur Spannung beiträgt.

Ben macht seinem Sinn alle Ehre. Er ist ein Ekelträger und lebt das auch voll aus. Meistens trifft es Lee, die das dann ausbaden darf oder die sich einfach über ihn ärgert. Aber in entscheidenden Momenten ist Ben echt zu gebrauchen, denn er ist eine große Unterstützung für Lee. Gutaussehend ist er auch, aber das kann seinen schlechten Charakter einfach nicht wett machen. Es ist aber durchaus sehr amüsant, von ihm unterhalten zu werden! Ohne Ben wäre die Geschichte nur halb so toll! ;)

"Acht Sinne - Band 1 der Gefühle" hat mich vom Cover und dem Titel her erst einmal an Silber erinnert. Das Autorenduo zeigt aber mit der Geschichte, dass ebendiese kein Abklatsch von Silber ist sondern ein eigenständiger Pageturner, der sich auf keinen Fall verstecken braucht. Der Weltenentwurf ist komplex und unglaublich interessant. Der Schreibstil ist erfrischend und fluffig leicht zu lesen. Überhaupt hatte ich direkt so ein "hier fühl ich mich wohl“-Gefühl was ich bei ersten Bänden nur sehr, sehr selten empfinde. Ich brauche immer eine gewisse Zeit um mit dem Buch warm zu werden. Hier nicht. Ich war sofort voll drin und wurde auch bis zum Schluss nicht enttäuscht. Die Charaktere sind facettenreich und die Wortgefechte zwischen den Hauptprotagonisten Ben und Lee sind einfach geil! Man kommt aus dem Schmunzeln nicht mehr raus! Also ich bin begeistert!




"Acht Sinne - Band 1 der Gefühle" von Rose Snow ist ein Buch das ihr definitiv lesen müsst! Hier stimmt einfach alles! Die Geschichte regt alle Gefühle und Sinne an und bietet so ein perfektes Leseerlebnis! Ein Highlight dieses Sommers!





  • Acht Sinne - Band 1 der Gefühle
  • Acht Sinne - Band 2 der Gefühle (erscheint Sommer 2015)
  • Acht Sinne - Band 3 der Gefühle (erscheint Sommer 2015)





Kommentare:

  1. Hey,
    das klingt echt gut! Und dass die beiden Teile diesen Sommer noch erscheinen ist auch toll, muss man nicht ewig warten oder das Buch versauert auf der WL.
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tine,

      ja, das stimmt, das ist richtig klasse :D

      Lg
      Micha

      Löschen
  2. Hey Micha,

    das klingt nach einem richtig guten Buch, was mal wieder eine neue und frische Idee mit sich bringt. Es ist natürlich klasse, dass die weiteren Bände so kurz hintereinander erfolgen und man so gar nicht allzu lagne warten muss.

    Steht jetzt auf meiner WuLi. *g*

    Dankeschön.

    Grüße, Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Ruby,

      ja, das ist große klasse. So kann man es fast in einem rutsch lesen :)
      Schön, das freut mich :)

      Glg
      Micha

      Löschen
  3. Hallo Micha!

    Diese Reihe klingt wirklich interessant! Da muss ich doch direkt mal reinlesen!
    Bin gespannt, ob mir der erste Teil genauso gut gefällt wie dir!

    Wenn du möchtest, nimm doch an unserem Sommer-Tag teil :)

    Ganz liebe Grüße
    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rike,

      das hoffe ich doch :)
      Ich schau mal vorbei ;D

      Glg
      Micha

      Löschen