[Rezension] The Wild Ones - Verführung von M. Leighton



Verlag: Heyne
Seiten: 352
Reihe: 1 / 3
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3-453-41880-6
Originaltitel: The Wild Ones






Leidenschaft, so heiß wie Mitternacht in den Südstaaten
Camille »Cami« Hines ist die über alles geliebte Tochter des Vollblutpferdezüchters Jack Hines, der die Champions des Südens hervorbringt. Abgesehen davon, dass sie sich manchmal ein wenig eingeengt fühlte, war Cami bislang eigentlich recht zufrieden mit ihrem Freund, ihrem Leben und ihrer Zukunft – das war, bevor sie Patrick Henley kennenlernte. »Trick« verwischt die Grenzen zwischen dem, was Cami will, und dem, was von ihr erwartet wird, und stürzt sie in einen Strudel aus Leidenschaft, Verpflichtungen und grenzenlosem Begehren.
Bild- und Textquelle: Heyne




Man muss es so sagen: Das Cover ist genauso heiß wie der Inhalt. 






Ich nehme einen Schluck Bier und schaue mich um. 





Cami studiert Jura und ist in den Sommerferien zuhause auf dem Anwesen ihrer Eltern. Ihr Vater ist ein berühmter Pferdezüchter und sie will sich in die Firma einarbeiten, außerdem liebt Cami natürlich den Umgang mit den Pferden und das reiten. In einer Bar wird sie abends von einem gutaussehenden Typen angerempelt weswegen sie sich ihr Bier übers Shirt kippt. So kommt sie mit Trick ins Gespräch. Obwohl Cami einen Freund hat mit dem sie zufrieden ist, fühlt sie sich ab der ersten Sekunde von Trick angezogen und kann ihn einfach nicht mehr vergessen. Trick geht es genauso, bis er herausfindet wessen Tochter sie ist…

Camille, die von allen nur Cami genannt werden will, ist eine vorbildliche, freundliche junge Frau. Sie liebt Pferde, weswegen es für sie logisch ist, dass sie irgendwann einmal den elterlichen Betrieb übernehmen möchte. Weil ihr Dad aber richtig streng ist, muss sie „von unten“ anfangen und sich erst einmal langsam einarbeiten. Als sie Trick kennen lernt, verkompliziert sich ihr Aufenthalt noch weil sie den Typen einfach nicht mehr vergessen kann und plötzlich ihre Beziehung zu ihrem Freund in Frage stellt, denn bei Trick hat sie Empfindungen die sie nicht kannte.

Patrick, der nur Trick genannt wird, liebt Pferde und hat einen besonderen Draht zu ihnen. Deswegen hat er Tiermedizin studiert, musste aber unterbrechen und nach Hause zurück kommen um seine Mutter und Schwester über die Runden zu bringen, da die Versicherung wegen des Unfalltodes des Vaters nicht mehr zahlen wollte. Er hat einen großen Traum den er sich verwirklichen möchte, ist super sympathisch und als dann Cami auftaucht scheint alles perfekt. Doch die Vergangenheit holt die beiden ein und verkompliziert alles…

The Wild Ones - Verführung von M. Leighton hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen, was einen das Buch quasi in einem Stück verschlingen lässt. Die Geschichte mit den Pferden hat mir sehr gefallen, denn es war doch mal etwas anderes. Auch die Charaktere konnten mich überzeugen, vor allem natürlich Cami und Trick. Die beiden muss man einfach mögen. Auch die Liebesgeschichte wird toll erzählt und es fehlt auch nicht an Spannung oder Herzschmerz. 





The wild Ones - Verführung kann sowohl mit der Liebesgeschichte als auch mit den Pferden überzeugen. Ich hatte viel Spaß beim lesen und weil es in sich abgeschlossen ist, eignet es sich auch perfekt für Zwischendurch. Lest also unbedingt mal rein, es wird sich lohnen!






  • The wild Ones - Verführung
  • The wild Ones - Verlangen (erscheint im September 2015)
  • The wild Ones - Verheissung (erscheint im Dezember 2015)






Kommentare:

  1. Heyho,

    die Cover sind eigentlich sehr schön gewählt und der Inhalt ist vielversprechend. Nach deiner Rezi sollte ich mir diese auch mal zur Gemüte ziehen, sobald ich wieder mal dafür bereit bin. ;o)

    liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liebes :-*
    Eine wundervolle Rezension. Ich hab das Buch auch noch hier zum lesen, wäre dann auch das erste der Autorin für mich. Muttern hatte sich das aber unter den Nagel gerissen, aber aufgegeben, die Protagonisten waren ihr zu jung. :D
    Aber das klingt doch recht vielversprechend was du schreibst. Ich freu mich drauf es zu lesen. ♥

    Drück dich! :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mausi,

      danke ♥ Oh, dann lies es mal bald :D

      Glg :-*
      Micha

      Löschen