[Neuzugänge] Königstöchter, Helden und andere Buchlieblinge



 2/3 davon habe ich zwar schon gelesen, aber zeigen möchte ich sie euch trotzdem.


In Seide und Leinen - Geschichte einer Königstochter von Patricia Rabs

Der Klappentext hat mich überzeugt, deswegen musste ich es haben. Wie es mir gefallen hat erfahrt ihr bald!
Katharina wächst als einzige Tochter eines mächtigen Königs in vollkommenem Reichtum, aber auch in großer Einsamkeit auf. Nichts wünscht sie sich sehnlicher als ein Dorffest besuchen zu können und so zu sein wie jedes andere freie Bauernmädchen. Als das Königreich überfallen wird und sie in den Kleidern ihrer Zofe fliehen muss, wird ihr Wunsch schließlich wahr. Viel zu wahr. Denn noch vor dem Erreichen des benachbarten Königshofs wird Katharina ihres Namens beraubt und ist plötzlich nichts weiter als eine Gänsemagd – und ihre gerissene Zofe die dem Prinzen versprochene Braut…
Bild- und Textquelle: impress



Foreplay - Vorspiel zum Glück von Sophie Jordan 

Auch schon ausgelesen. Rezi folgt demnächst =)

Die 19-jährige Pepper ist seit Ewigkeiten in den Bruder ihrer besten Freundin verliebt. Sie weiß einfach, dass er ihr Mr. Right ist. Aber wie soll man jemanden verführen, der einen als kleine Schwester betrachtet, wenn man noch nie im Leben gedatet und nur ein einziges Mal geküsst hat? Ihre Mitbewohnerinnen empfehlen ihr, mit dem atemberaubenden attraktiven Barkeeper Reece zu üben. Tatsächlich genießt Pepper einige äußerst inspirierende Lektionen in Sachen Lust, doch als sie merkt, dass Reece gar nicht der Aufreißer ist, für den sie ihn gehalten hat, stürzt sie in einen Wirbel widerstreitender Gefühle ...
Bild- und Textquelle: Mira


Eversea - Ein einziger Moment von Natasha Boyd

Auch hier bin ich schon durch ^^
Die zweiundzwanzigjährige Keri Ann traut ihren Augen nicht, als eines Abends der angesagte Schauspieler Jack Eversea in dem Restaurant auftaucht, in dem sie kellnert. Ihr verschlafenes Heimatstädtchen Butler Cove im Süden der USA ist so ziemlich der letzte Ort, an dem sie erwartet hätte, auf einen Hollywoodstar wie ihn zu treffen. Doch Jack hat Gründe, warum er aus L. A. geflohen ist. Und Keri Ann weiß, dass sie die Art und Weise, wie seine Nähe ihr Herz zum Rasen bringt, aus genau diesen Gründen ignorieren sollte. Denn egal wie gut die beiden sich verstehen oder wie sehr die Funken zwischen ihnen sprühen – die Welten, in denen sie leben, könnten unterschiedlicher nicht sein. Und eine Liebe zwischen ihnen ist unmöglich … oder?
Bild- und Textquelle: LYX


Die achte Wächterin - Die Zeitenspringer-Saga 1 von Meredith McCardle

Lese ich als nächstes und bin schon gespannt =)

Wer auf eine geheime Spezialschule der Regierung geht, den sollte eigentlich nichts mehr wundern. Dennoch fällt die junge Amanda aus allen Wolken, als eine mysteriöse Geheimorganisation sie rekrutiert und vorzeitig vom College holt. Noch viel unglaublicher ist jedoch, dass diese Organisation namens Annum Guard echte Zeitreisen unternimmt! Seit Jahren optimiert sie unsere Vergangenheit. Bisher bestand sie aus sieben Wächtern, doch nun soll ein achtes Mitglied hinzukommen - Amanda. Wieso ausgerechnet sie ausgewählt wurde, ist ihr schleierhaft. Tatsache ist jedoch: Ist man einmal in der Organisation, bleibt man dort für immer. Amanda muss lernen, bei Annum Guard klarzukommen - mit den Zeitreisen, der furchtbaren Zicke Yellow und mit dem mysteriösen Blue. Doch Amanda kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur ...
Bild- und Textquelle: ivi


 Hero - Ein Mann zum Verlieben von Samantha Young 

Auf Hero habe ich mich schon lange gefreut und es auch schon verschlungen

"Ich brauche keinen Helden. Ich will einen Mann."
Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis ...
Bild- und Textquelle: Ullstein


Road to Hallelujah von Martina Riemer 

Das Buch habe ich bei der Bloggeraktion gewonnen und ich bin schon ganz gespannt =)
Nach dem Tod ihrer Großmutter beschließt Sarah sich ihren großen Traum zu erfüllen:
eine Reise nach New York mit nichts als ihrer Gitarre im Gepäck. Doch dann wird sie von ihrem besorgten Bruder dazu überredet, mit dem Aufreißer und Weltenbummler Johnny die Reise anzutreten. So hatte sich Sarah die Erfüllung ihres Traums nicht vorgestellt. Und Johnny sich seinen Amerika-Trip ganz sicher auch nicht. Zu allem Überfluss wird auch noch Sarahs geliebte Gitarre während des Flugs zerstört. Nur gut, dass Sarah nicht die Einzige mit einem Instrument im Gepäck ist…
Bild- und Textquelle: impress



Verlorene Sehnsucht von Ute Jäckle  

Band eins hat mir sehr gefallen, jetzt bin ich gespannt ob Band 2 mich genauso begeistern wird.

Die neunzehnjährige Kolumbianerin Elena versucht verzweifelt, ihre erste große Liebe, Rico, zu vergessen. Seine kriminelle Vergangenheit bei der Mafia belastete ihre Beziehung schwer. Desillusioniert wieder zu Hause begegnet sie Lorenzo, einem sexy Womanizer, der nichts anbrennen lässt. Er hilft ihr zurück in ihr altes Leben, und sie fühlt sich zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unbeschwert. Derweil trifft Rico aus Liebe zu Elena einen folgenschweren Entschluss und beschwört damit Ereignisse herauf, die auch Elena in höchste Gefahr bringen. Denn die Mafia vergisst nicht. Und bald weiß Elena nicht mehr, wem sie noch trauen kann und wen sie liebt. 
Bild- und Textquelle: Amazon


Welches Buch kennt ihr denn schon, findet ihr interessant oder steht auch auf eurer Wunschliste? =3

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. In Seide und Leinen hat mir sehr gut gefallen, ich hoffe du hast damit, und auch mit deinen anderen Neuzugängen viel Freude :)
    LG Mia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Neuzugänge! Eversea habe ich auch gelesen! Aber irgendwie fand ich es nicht so toll. Es hatte meiner Meinung nach nichts besonderes!

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte unbedingt Band 2 "Verlorene Sehnsucht" zu "Verloren in der grünen Hölle" lesen! Durch das komplett anders gestaltet Cover wäre ich fast drübergestolpert!!
    Die achte Wächterin hört sich auch interessant an....
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hey Micha,
    schöne Neuzugänge. In Seide und Leinen fand ich richtig super und für die achte Wächterin würde ich mich auch interessieren^^
    Viel Spaß beim lesen, wobei du ja schon fleißig warst und schon einige davon gelesen hast.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Neuzugänge... ich find es immer lustig, dass du dann schon die Hälfte davon gelesen hast. So möchte ich das bei mir mal sehen. :D
    Ich freu misch schon auf deine Meinung zu dem neuen von Patricia Rabs. Also bitte reih es in die Leseliste etwas weiter oben ein. :D "Die achte Wächterin" hatte ich kurz schon angelesen, hat mir sehr gut gefallen, muss ich bald mal weiterlesen... *seufz* :D
    Wünsch dir viel Spaß bei den noch ungelesenen Schätzen. :D

    Drück dich! :-*
    Katja

    AntwortenLöschen