[Buchneuerscheinungen] im April


Nachdem der März ja wirklich bombastisch war, wird der April - zumindest für mich - lesetechnisch wieder ruhiger. Meine absoluten Highlights sind Opal, After truth & Blue Secrets...
 Ja, für mich bleibt es übersichtlich. 
Aber guckt doch mal:


Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zu Amazon (und bekommt mehr Infos).










Was sagt ihr? 
Was wollt ihr im April unbedingt lesen? 
Auf was freut ihr euch am meisten? 
Habe ich etwas übersehen?

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Ich schon wieder. *.*
    Jup, dein Must-Reads unterschrieb ich, bis auf "Blue Secrest" (muss Band eins und zwei erst vom SuB erlösen^^). Ich bitte um eine kurze Info sobald du "After Truth" in deinem Briefkasten gesichtet hast... ich bin schon soooooo ungeduldig. o.O
    Auf "Opal" freu ich mich auch schon. Führt kein Weg dran vorbei. ♥ "Schnee wie Asche" ... muss ich ja nichts mehr zu sagen. Ich will das schon lesen, seit ich es das erste mal sah. :D
    Ein paar tolle Bücher hast du raus gesucht! ♥

    Drück dich! :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liebes,

      mach ich! Du bitte auch! Ich hibbel auch schon die ganze Zeit xD Aber es dauert ja noch ein bisschen bis zum ET ^^;

      Glg :-*
      Micha

      Löschen
  2. Huhu Micha =)

    Ich hab zwar Opal schon längst auf Englisch gelesen, aber mein Puls beschleunigt sich trotzdem sofort, wenn ich es sehe =). Mit deinen Must Haves machst du sicher nix falsch ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      und wie fandest du es? =)
      Ja, das glaube ich auch :D

      Glg
      Micha

      Löschen
  3. Hey,
    bei Schnee wie Asche warte ich mal die ersten Rezis ab, hört sich aber echt gut an. Werde das Buch aber nicht gleich lesen, weil es eine Reihe werden soll...
    Auf Heart. Beat. Love freue ich mich sehr, weil ich Sonntags bei Tiffany von James Patterson richtig, richtig toll fand! Auch Das Institut der letzten Wünsche hört sich super an, nach einem Buch, bei dem man schmunzelt aber auch ernstere Themen behandelt werden. Außerdem muss ich von Antonia Michaelis endlich mal ein Buch lesen! :D Ansosten interessiere ich mich auch sehr für Der Tag, an dem wir begannen die Wahrheit zu sagen. Klingt echt gut, dass die Jugendlichen die Leute nach ihrer wahren Meinung fragen, dann aber alles außer Kontrolle gerät.
    lg. Tine =)
    Wünsch dir auch eine sonnige Osterzeit - ohne Niklas. Bei uns tobts schon wieder -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tine,

      danke. =) Ja, bei uns ists auch noch nicht so schön draußen.
      Dann hast du ja im April einiges zu lesen :D

      Glg <3
      Micha

      Löschen