[Monatsstatistik] Januar 2015



Heute gibt es meine Statistik zum Januar und ich finde der war mal richtig, richtig gut. Und es waren eigentlich auch nur tolle Bücher dabei. =)


Gelesen: 12  |  gelesene Seiten: 4.884  |  
Neuzugänge: -
ø gelesene Seiten pro Tag: 158  ø Seiten pro Buch: 407








Hier kommt ihr zu meiner Rezension

Bewertung:

"Necare - Verlockung" ist ein wirklich gelungener Start einer vielversprechenden Reihe und konnte mich von sich überzeugen. Ich möchte direkt weiterlesen und kann das Buch nur empfehlen, denn die Geschichte hat viel Potenzial!




Bewertung:

„Necare - Verlangen“ ist der zweite Band der Reihe und ist nochmal um so vieles besser als Band 1. Mehr Spannung geht fast nicht mehr. Wer Hexen und tragische Liebesgeschichten mag, der wird hier begeistert sein. Aber Achtung, macht definitiv süchtig!




Hier kommt ihr zu meiner Rezension

Bewertung:


„Necare - Versuchung“ war einfach alles und noch viel mehr. Alles was ein tolles Buch braucht. Ein echter Pageturner. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht das Buch zu lesen, es brachte mich zum aufschluchzen, mein Herz vor Spannung zum rasen und war romantisch. Ich kann die Reihe mehr als nur empfehlen!



- Rezension folgt -

Bewertung:


"Necare - Verzweiflung" steht seinen Vorgängern eigentlich in nichts nach. Zwar fehlt stellenweise die Spannung, was aber durch ein dramatisch-fulminantes Ende wieder wett gemacht wird. Ihr solltet sicher gehen, dass ihr beim lesen dieses Bandes den Abschlussband schon zur Hand habt, denn ich versichere euch, ihr wollt unbedingt sofort weiterlesen! 



- Rezension folgt -


Bewertung:

Der Necare Finalband ist alles andere als langweilig, ehrlich gesagt eher nervenaufreibend, schockierend und dramatisch. Natürlich bekommen Devil und Force ihr Happy End, auch wenn es, aber das ist eindeutig Geschmackssache und nicht wertungsrelevant, ruhig noch ein paar Sätze mehr hätten sein können zu allem. Trotzdem ist es rundum ein toller Abschluss. Schade, dass man sich nun von so vielen liebgewonnen Charakteren verabschieden muss. Ich kann die Reihe absolut empfehlen! 




Bewertung:

"Das Erbe des Flammenmädchens " geht genauso spannend und actionreich weiter wie Teil 1. Ich habe das Buch fast in einem Rutsch gelesen, was für sich spricht. Die Idee hinter der Geschichte ist ja doch außergewöhnlich und ich kann die Reihe allen Fantasy-Liebhabern nur empfehlen!




Hier kommt ihr zu meiner Rezension


Bewertung:

Was würdest du dir wünschen, wenn du 3 Wünsche frei hättest? Das muss sich Margo aus "Wunderbare Wünsche" überlegen als sie über einen waschechten Dschinn "stolpert". Die Geschichte konnte mich schnell für sich gewinnen und ist einfach zuckersüß. Ich denke, dass vor allem junge Leserinnen viel Freude an dem Buch haben werden und kann es daher sehr weiter empfehlen.




Bewertung:

Perfektes Lesevergnügen und noch so viel mehr, ihr werdet Herzchen in den Augen haben! „After passion" von Anna Todd ist ein Reihenauftakt der einschlägt wie eine Bombe. Man geht mit Hardin und Tessa auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und möchte am liebsten nie mehr aussteigen. Für mich definitiv ein ganz besonderes Buch, das ihr unbedingt lesen müsst!





Hier kommt ihr zu meiner Rezension

Bewertung:


„Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben“ von Joelle Charbonneau geht jetzt, nachdem die erste Gefahr gebannt ist, erst einmal ruhiger weiter. Man sollte sich davon aber nicht täuschen lassen, denn die Gefahr ist weiterhin vorhanden und nicht weniger schlimm als im ersten Band. Cia muss ständig auf der Hut sein und zudem immer genau abwägen, wer Freund und wer Feind ist, wer sie täuscht und wer es ernst meint. Ich kann die Reihe also nicht nur Dystopie-Fans weiterhin wärmstens empfehlen!



„Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixe“ von Nina Blazon bietet Lesespaß mit ganz viel Spannung, Grusel, aber auch Humor und tollen Charakteren. Toll ist natürlich auch der Aspekt, dass das Buch abgeschlossen ist und man so nicht auf eine Fortsetzung warten muss. Für Meerjungfrauen- und Märchenfans auf jeden Fall ein Lesemuss, aber auch für alle anderen eine echte Empfehlung!


Mit „LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel“ hat Eva Siegmund ein solides Debüt vorgelegt. Der Einstieg fiel mir zwar schwer, es fehlt an manchen Stellen etwas der Feinschliff, aber die spannende Geschichte hat dies zum Großteil wieder wettgemacht. Dystopieliebhaber bekommen ein tolles Setting mit starken Protagonisten, viel Spannung und einer Portion Liebe vorgesetzt und sollten daher zugreifen.




Bewertung:

"Der Sehnsucht wildes Herz" ist ein romantisches Wild-West-Abenteuer, das vollkommen überzeugt. Schon von Anfang an weiß die Geschichte um die arme Sarah und den geheimnisvollen Outlaw Trevor zu fesseln und lässt einen einfach nicht mehr los. Ich kann das Buch also nur empfehlen!







Mein Highlight ist After Passion geworden, weil ich die Geschichte einfach nur verschlungen habe und sie soooo schön finde. Außerdem kann ich kaum erwarten, dass Band 2 erscheint!





Ich finde das Das Erbe des Flammenmädchens Cover sehr schön und außerdem mag ich das Grün, es macht sich einfach toll im Regal!




...gab es im Januar keinen! :D


Welche Bücher habt ihr davon gelesen?
Wie war euer Januar so?


Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Da hast du schon einiges gelesen! Und schön, dass es keinen Flop gab. Im Januar hab ich auch 9 Bücher geschafft und bin daher ganz zufrieden. Außerdem hab ich zum Bloggen zurückgefunden, was wirklich schön ist. Dir einen schönen Tag! :)

    Liebe Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nazurka,

      ja, das freut mich auch beides ❤
      9 Bücher sind auch toll =D
      Danke, dir auch!

      Lg
      Micha

      Löschen
  2. "Necare" wandert gleich auf meine Wunschliste. Die Reihe kannte ich noch gar nicht.

    Du hast wirklich viele tolle Bücher gelesen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße :-*

    Yeaaaaaaaaaaah Necare xD Oh man ich freu mich schon so auf ihr neues Buch *.*
    Du hast echt viel gelesen :-*
    Das finde ich richtig toll =)
    Und nur gute Bücher dabei =) Das ist echt klasse :-*

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bücher hast du da gelesen liebe Micha :)
    Leider kenne ich noch keines davon, After Passion ist gerade auf dem *Ichwillesvielleichtabervielleichtauchnicht*-Platz xD
    Liebst,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Micha <3

    wow warst du fleißig, Respekt :). Ich freue mich so sehr auf den zweiten Band der Auslese, den ich jetzt ganz bald lesen werde.

    Allerliebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
  6. So... Hallo Süße :)
    Das wird jetzt etwas mehr, Kaffee steht bereit, nun kanns losgehen. :)
    Du warst wirst wirklich richtig fleißig im Januar, das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Die Bücher sind ja durch die Bank weg toll und ich freu mich für dich, dass du keinen Flop hattest. :D
    Mit "Necare" muss ich auch unbedingt anfangen, sonst macht mich Sunny noch einen Kopf kürzer. Aber auch das neu Buch von Juliane Maibach sieht toll aus. *.*
    Dein Monatshighlight kann ich natürlich voll und ganz nachvollziehen und fiebere mit dir zusammen dem zweiten Band entgegen. :D ♥
    Fühl dich gedrückt!

    Ganz liebe Grüße :-*
    Katja

    AntwortenLöschen