[Buchverfilmung] Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen & Gewinnspiel


Ⓒ Universal


Als erstes muss ich sagen, dass der Film ja überall und immer präsent ist, egal ob man ihn nun mag oder nicht. Und ich habe ja Verständnis für alle die ihn nicht mögen, ich mag auch viele Filme / Bücher / etc. nicht, aber manche übertreiben da schon etwas. Hallo Leute, es ist NUR ein Film / Buch. ^^;

Okay, also mein lieber Mann und ich waren gestern im Kino und ich war sooo gespannt. 

Ⓒ Universal

Der Anfang wie Ana an Christian gerät ist ja immer wieder mehr oder weniger unfreiwillig komisch. Jedenfalls gab es einige Lacher. Wie auch im Buch, versucht Christian alles um Ana für sich zu gewinnen (aber natürlich nur als seine Sklavin denn alles andere liegt Mr. Grey nicht). 
Ⓒ Universal

Dakota Johnson verkörpert Anastasia Steele und ich finde, sie macht ihre Arbeit richtig, richtig gut. Man kauft ihr das unschuldige, naive, tollpatschige Mädchen total ab. 
Ⓒ Universal

Anders Jamie Dornan. Ich mag ihn als Schauspieler, aber er passt einfach nicht als Christian Grey. Von Anfang an hatte ich meine Probleme mit ihm. Ihm fehlt einfach die für das Buch so typische und präsente arrogante, unnahbare, perfekte Mr. Grey-Aura. Und ich weiß ja nicht ob die Filmemacher das witzig fanden, aber der Synchronsprecher ist der gleiche wie Edwards. Das "Tu das nicht" am Ende, hätte man 1 zu 1 gegen eine Szene mit ebendiesem austauschen können. Mir gefällt seine Originalstimme um Welten besser. Richtig gut umgesetzt dagegen fand ich die E-Mails / Nachrichten die ja auch im Buch eine große Rolle spielen. Die anderen Schauspieler wie sein Bruder, seine Schwester, seine oder ihre Eltern sind zwar nett aber groß zu sehen bekommt man diese ja nicht (nur Taylor und den finde ich perfekt ^^). 
Ⓒ Universal

Das Hauptaugenmerk liegt einfach wirklich auf Christian und Ana. 
Christians Wohnung ist zwar seinem Budget angemessen, aber irgendwie so gar nicht meinen Vorstellungen entsprechend und so unpersönlich & kalt. 
Ⓒ Universal

Es endet in einem mehr oder weniger dramatischen Moment, genauso wie im Buch. Die Endszene ist ähnlich der am Anfang, was das ganze sehr passend "enden" lässt. Über was ich heilfroh bin, dass es nicht umgesetzt wurde: Die innere Göttin. Die hat mich im Buch schon nur genervt. xD


Fazit:
Jaaa. Im Großen und Ganzen ist es ein netter Film geworden, der sich gut an die Buchvorlage hält und Fans sicher begeistern kann. Allen anderen bietet er eine nette Unterhaltung für zwischendurch und ich bin noch hin- und hergerissen ob ich ihn nun sehr gut oder einfach na ja fand. Wird er dem Hype gerecht? Definitiv nein. Aber wir hatten auf der Heimfahrt viel Gesprächsstoff und witzige Diskussionen. Auch Buchunkundige können ihn problemlos anschauen und auch die Männer sterben nicht, wenn sie mit "müssen". ;D 


Das Buch zum Film:


Der Trailer:


Habt ihr den Film schon gesehen oder habt ihr es noch vor?
Oder ist er nichts für euch? 


Ihr kennt das Buch nicht? 





Gewinnt Band 1 "Shades of Grey - Geheimes Verlangen"




Erzählt mir einfach in einem Kommentar wie ihr den Film fandet bzw. wenn ihr ihn noch nicht gesehen habt, welche Erwartungen ihr an diesen habt. 
Außerdem müsst ihr Fan meines Blogs sein (also mir zB. via GFC, FB, Mail... folgen) =)


Teilnahmebedingungen:
Buch wurde 1x gelesen!
Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Schweiz über 18 Jahren oder mit dem Einverständnis der Eltern
Gewinnspiel läuft bis einschließlich 01.03.2015
Der Gewinner wird auf dem Blog veröffentlicht. Dieser muss sich dann innerhalb von einer Woche melden.
Keine Barauszahlung möglich. Keine Haftung bei Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hallo Liebes =)

    Na da freu ich mich doch das dir der Film gefallen hat =)
    Aber die Stimme von Edward???? Nee oder -.-
    Also ins Kino gehen werde ich nicht. Da ist mir das Geld etwas zu schade ^^ Aber ich denke ich werde ihn mir ansehen wenn er auf DVD rauskommt =) Mal sehen ^^
    Ich möchte nicht an Gewinnspiel teilnehmen. Habe das Buch selbst hier liegen =)
    Ich wünsche dir einen entspannten Montag :-*

    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mausi,

      ja, ganz schlimm :o
      Danke, dir auch :-*

      Lg ❤
      Micha

      Löschen
    2. Waaaas echt jetzt...gott das habe ich verpeilt :( und ich hasse diese Stimme...mensch ob ich ihn mir vielleicht doch nicht ansehen soll, vermiest mir die ganze Stimmung.
      Tanja

      Löschen
    3. Nicht schlimm, ich hätte es auch nicht bemerkt ^^;

      Lg
      Micha

      Löschen
    4. Ich fiebere ja dem Mittwoch nächste Woche entgegen, aber wenn ich das hier mit der stimme höre bekomm ich eher Angst. o.O

      Hab dein Gewinnspiel male geteilt Micha. ♥ Aber ich möchte nicht dran teilnehmen. :)

      Löschen
    5. Hi Liebes,

      ich bin ja gespannt wie du es finden wirst =)

      Dankeschööön, lieb von dir ❤ ❤ ❤

      Glg :-*
      Micha

      Löschen
  2. Also ich mache beim Gewinnspiel nicht mit, das nur mal so vorneweg :D
    Finde es zwar schön, dass dir der Film generell gefallen hat, auch wenn es dem Hype nicht gerecht werden konnte. Ich selbst sehe das aber so wie Sunny, und werde dafür nicht ins Kino gehen. Habe mich nach einigen Erzählungen gegen das Buch gesträubt und werde das gleiche auch mit dem Film machen :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Morgen,

    nun ich bin ehrlich habe durch Zufall Dein Gewinnspiel auf der Infolinkleiste gesehen.

    Und ich bin auch keine Bloggerin, nur eine normale Leserin, die gerne den Hype oder auch nicht Hype verstehen möchte. ..

    O.K. LG..Karin..

    PS: Ein PN schicke ich Dir gerne dann auch noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      schön =) Ich schreibe dir dann noch zurück =)

      Lg
      Micha

      Löschen
    2. Hallo Micha,

      Danke für die RE-Mail. Ich folge Dir jetzt per Abo-Mail.

      LG..Karin..

      Löschen
    3. Hi Karin,

      du bist im Lostopf ❤

      Lg
      Micha

      Löschen
  4. Huhu liebe Micha =)

    ich hab den Film auch gesehen und war erstmal nicht so ganz sicher, ob ich Edwards Synchronstimme jetzt toll finden soll oder eher witzig. Ich war etwas irritiert und hab mich bei so machen Sätzen auch voll in Twilight wieder gefunden.
    Es gab tatsächlich einige Lacher bei uns im Saal und ob das alles so beabsichtigt war, da bin ich mir nicht so sicher ^^.
    Eine Freundin von mir hat ebenfalls kritisiert, dass Christian nicht arrogant genug rüberkam und viel zu oft gelächelt hat. Also mir hat's gefallen =)
    Nur mit Christians Bruder war ich überhaupt nicht zufrieden, den hatte ich mir ganz anders vorgestellt. So unterschiedlicher Meinung sind wir da ^^.
    Ich fand, dass der Film zum Ende hin besser wurde, jedenfalls hat er mich dann eher überzeugt. Insgesamt fand ich ihn gar nicht schlecht. Der Soundtrack war klasse und die innere Götting hat garantiert niemand vermisst ^^. Sollte es einen Nachfolger geben, werde ich auf jeden Fall wieder im Kino sitzen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,

      ja, das sind solche Sachen die das ganze ins witzige ziehen. Kann ja irgendwie nicht Sinn der Sache sein ^^;
      Schön, dass er dich überzeugen konnte. Ist halt einfach auch eine frage des Geschmacks =) Soll ja so sein :D
      Den 2. Teil werde ich mir natürlich auch ansehen =)

      Lg ❤
      Micha

      Löschen
  5. Ich werde mir den Film nicht angucken. Ich verstehe einerseits den ganze Hype nicht, es ist ja nur ein Film und nur die ganzen verklemmten Spießer und Fregatten machen da jetzt so ein Aufruhr drum, außerdem hab ich die Bücher noch nicht gelesen, und wenn die Bücher mies sind, dann erwarte ich vom Film nichts besseres.

    MfG

    freiwelt@gmx.de

    Folge mit Bloglovin als "Vaurien"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vaurien,

      ok. =) Möchtest du dann in den Lostopf? Ich werf dich mal rein ;D

      Lg
      Micha

      Löschen
  6. Hey

    Ich habe das Buch schon dies wird also nur ein Kommentar zu deinem super Beitrag :)

    Du hast genau dass aufgeschrieben was ich befürchte! Beim Trailer dachte ich mir wow sie passt wirklich zu diesem Charakter aber er? Ich habe mir Christian immer ganz anders vorgestellt! Den Film werde ich wohl sobald es einmal im Fernsehen oder so läuft ansehen aber ich kann mir gut vorstellen, dass ich wieder einmal enttäuscht sein werde wie bei den meisten Buchverfilmungen.

    Einen wirklich spannenden Beitrag hast du hier geschrieben

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Denise,

      die meisten werden das Buch bestimmt schon gelesen haben =) Aber ich freue mich sehr, dass du trotzdem schreibst ❤
      Ist ja eigentlich immer so, dass die Verfilmungen leider nicht mit dem Buch mithalten können.

      Danke ❤

      Lg
      Micha

      Löschen
  7. Ich hab den Film noch nicht gesehen, gehe allerdings am Samstag rein und freue mich schon sehr drauf. (Am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, das Buch liegt bereits bei mir daheim^^).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nazurka,

      dann wünsche ich dir viel Spaß ❤

      Lg
      Micha

      Löschen
  8. Hallo,

    ich möchte gerne in den Film, habe aber noch keine Gelegenheit dazu :( Ich erwarte ein gut Umsetzung vom Buch, was ja gerade bei diesem Schwer sein dürfte.

    Ich folge dir via Bloglovin und würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen, denn die Bücher fehlen mir noch :)
    Ein sehr guter Beitrag übrigens:

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      du bist auch im Lostopf =)
      Die Umsetzung an sich finde ich gar nicht so schlecht, nur die Feinheiten stimmen nicht so recht ^^; und vieles ist natürlich auch eine Sache des Geschmacks...

      Lg
      Micha

      Löschen
  9. Huhu Micha :)
    Sehr schön, wie du deine Meinung zum Film darstellst :)
    Es ist halt echt nur ein Buch und dieser ganze Hass geht mir so ziemlich auf die Nerven -.- Wenn man nicht will, soll man halt die Finger von lassen, meine Güte.
    Ich erwarte, dass der Film besser wird als das Buch :D Das Buch fand ich nämlich SCHRECKLICH. Puh. Aber bei deinem tollen Gewinnspiel lasse ich den anderen den Vortritt :)

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Carly,

      ja, da hast du absolut recht =) Bin mal gespannt ob der Film dich überzeugen kann =)

      Lg ❤
      Micha

      Löschen
  10. Am Gewinnspiel nehme ich nicht teil, ich habe es schon gelesen. Ich wollte mir den Film eigentlich nicht im Kino ansehen, höchstens irgendwann auf DVD ausleihen oder im TV ansehen. Die Bücher waren ja leider nicht unbedingt mein Fall. Ein paar Freunde wollen ihn aber gerne sehen, vermutlich werde ich mit denen mitgehen.
    Das Anas "innere Göttin" im Film keine Rolle spielt ist für mich auf jeden Fall schon einmal ein großer Pluspunkt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lady Moonlight,

      vielleicht gefällt er dir ja =)

      Lg
      Micha

      Löschen
  11. Ich habe das Buch auch schon gelesen und nehme daher nicht an der Verlosung teil.
    Trotzdem wollte ich mich kurz für deine Meinung zum Film bedanken! :)
    Das Buch konnte mich absolut nicht überzeugen, ich fand es wirklich richtig schlecht, aber mich nervt das Haten von anderen auch ganz schön ^^ Ich werde mir trotzdem mal den Film ansehen, weil ich glaube, dass das echt ein ordentlicher Film werden könnte. (Am meisten hat mich am Buch eh der Schreibstil genervt und nicht die Story an sich.)

    liebe Grüße,
    Emilie
    www.blaetterwind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Emilie,

      da hast du recht! Vielleicht kann der Film dich ja überzeugen =)

      Lg
      Micha

      Löschen
  12. Hey meine Liebe,
    ich habe den Film noch nicht gesehen. Gestern stand aber in einer Zeitung dass er eigentlich ziemlich harmlos sein soll und er sie mit der Peitsche mehr streichelt statt schlägt, also glaube ich dass es eine ganz nette Romanze ist.
    Ich folge dir über GFC :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella
    lady-principessa@t-online.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Fiorella,

      ist er auch. Immerhin ist er ja ab 16 ^^; Da sieht man zB. in GoT wesentlich mehr xD
      Du bist im Lostopf ❤

      Lg
      Micha

      Löschen
  13. Hach...sorry, ich bin ziemlich begeistert vom Film... Und nochmal sorry, ich hab das mit der Stimme einfach nicht gemerkt *gg*
    Ich will jetzt auch gar nicht zu weit ausholen, aber mir ging es genau an den gleichen Stellen gefühlsmäßig gleich, wie beim Buch. Alles richtig gemacht, würd ich mal sagen! Eine absolut glaubwürdige Ana haben sie da mit Dakota Johnson und auch wenn der gute Jamie nicht DER Christian ist, den ich mir so gebacken hätte, es hat gut funktioniert für meine Begriffe!

    Ich hoffe einfach mal, dass das mit dem Hype, was die bösen Kritiker nur noch bestärkt, endlich vorbei ist. Und dass auch andere erkennen, nein, es ist kein Porno für vergrämte Muttis, es ist eine süße Liebesgeschichte, bei der einfach nur eine Spielart von vielen eine Rolle spielt. EINE Rolle, aber nicht die Hauptrolle. Ich glaube, das wird immer und immer wieder total falsch dargestellt!

    Ich liebe die Bücher und ich bin jetzt auch genauso mitgerissen vom Film. Gute Unterhaltung - Ziel erreicht :)

    Ach ja, beim Gewinnspiel möchte ich nicht mitmachen. Ich habe alle 3 Bände schon hier stehen :)

    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bine,

      du brauchst dich dafür nicht entschuldigen und es gibt auch schlimmere Filme =)
      Es freut mich dass er deinen Erwartungen entspricht ❤
      Genau so ist es!

      Lg ❤
      Micha

      Löschen
  14. Halli hallo :)
    ich habe gestern den Film auch gesehen und fand ihn eigentlich ganz gut. Zumindest besser als das erste Buch :-).
    Meine Rezension zum Film findest du auf meinem Blog :D
    http://zeilensplitter.blogspot.de/

    Liebe Grüße,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,

      das stimmt =) Ich schau gleich mal vorbei :D

      Lg
      Micha

      Löschen
  15. Hallo,
    da ich das Buch noch nicht gelesen habe, dies jedoch nachholen möchte, würde ich gerne am Gewinnspiel teilnehmen. :)
    Den Film habe ich am Valentinstag zusammen mit meinem Freund geschaut und muss sagen, dass ich ihn echt gut fand. Ich habe mich von dem ganzen Hype nicht anstecken lassen, weil ich keine Lust hatte, mit zu großen Erwartungen ins Kino zu gehen. Ich habe ihn geschaut, weil mich die Story einfach interessiert und demnach wurde ich nicht enttäuscht. ;) Dakota hat mir als Ana sehr gut gefallen (wobei ich z.B. auch Alexis Bledel interessant gefunden hätte), aber Jamie fand ich als Christian nicht so passend. Da hätte ich mir lieber Ian Somerhalder gewünscht, zumal ich auch sagen muss, dass er immer nur den gleichen Gesichtsausdruck auf Lager hatte. Was ich auch etwas schade fand: das mir persönlich einige Infos gefehlt haben (z.B. wie Christian in dem Alter schon so reich sein kann und mehr aus seiner Vergangenheit) und das Ende so aprupt war, aber da ja noch ein nächster Teil kommt war das zu erwarten. Es wurde aber auch mein Interesse geweckt, sodass ich auf jeden Fall den 2. Film anschauen werde.
    Ich folge dir via GFC, FB und g+ unter Diana Baars.

    Liebe Grüße,
    Diana (baarsdiana@gmail.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      sehr gerne, du bist im Lostopf dabei. ♥
      Ich glaube, wenn man ohne große Erwartungen ins Kino geht ist das immer das Beste. =) Ja, Ian wäre toll gewesen *_*
      Ja. Angeblich schon nächstes Jahr. =)

      Lg
      Micha

      Löschen
  16. Hii :)
    Ich bin ehrlich ich hab weder das Buch gelesen noch den Film gesehen... würde aber gerne mal verstehen warum alle so einen Wirbel drum machen... ich hatte ja auch schon überlegt mich in den Film zusetzen aber mittlerweile hab ich so oft gehört das der Film sch*** sei das ich es dann doch gelassen hab... Daher würde ich mich doch lieber an das Buch mal wagen.
    Ich folge dir über GFC als CassieBlatt.

    LG Cassie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cassie,

      sehr gerne bist du auch im Lostopf ♥

      Lg
      Micha

      Löschen
  17. Danke für deine Filmkritik, ich hatte auch Sorge, dass sie die innere Göttin mit umsetzen, ich glaub das hätte mich dann doch etwas genervt. Und ja leider finde ich auch den Hauptdarsteller nicht passend, aber es ist auch schwer so kalt zu spielen ohne gleich ein Fiesling zu sein. Den Film habe ich noch nicht gesehen, aber mal schauen, vllt schaffe ich es ja noch :D

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Piglet,

      gerne ♥ Oh, das hätte bestimmt nicht nur ein bisschen genervt ^^;
      Ja, da gebe ich dir recht, das muss einfach schon von der Ausstrahlung her sein, finde ich. So wie bei Ian Somerhalder zB. Der läuft sicher noch ne ganze Weile :D

      Lg ♥
      Micha

      Löschen
  18. Hallo,

    ich folge gerne via GFC als Eisteepfirsich.

    Ich kenne weder das Buch noch dem Film, habe aber schon einiges darüber gelesen. Ich denke, es ist immer sehr schwierig, allen Lesern eines Buches gerecht zu werden, da sich jeder für sich selbst schon eine Vorstellung darüber macht, wie er selbst dass Buch umsetzen würde. Außerdem ist es ja auch meistens so, dass einige Passagen eines Buches in einem Film weggelassen oder gar verändert werden.

    Ich würde das Buch jedenfalls gerne gewinnen, um mir selbst ein Bild von dem "Hype" zu machen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    daniela.schiebeck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  19. Ich wollte wirklich gern den Film sehen. Wir hatten uns für Donnerstag schon Karten besorgt, aber jetzt bin ich krank geworden. Es ist ätzend.
    Ich erwarte von dem Film das er neben den vielen erotischen Szenen auch viel um den Aufbau der Beziehung geht und sich vor allem nicht zu sehr auf dem Vertrag/BDMS Thema konzentriert wird. Ich kenne die Handlung zwar, aber ich hatte mir das Hörbuch zu Band 1 nur ausgeliehen. Daher würde ich das Buch gern gewinnen.

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :)
    Ich hatte leider noch keine Zeit den Film zu sehen, werde es aber noch machen. Ich erwarte vom Film das Buch bestmöglich umzusetzen. Ich hoffe, das die gewählten Schauspieler die Charaktere aus dem Buch glaubhaft verkörpern können, viele waren ja mit der Wahl der Schauspieler unzufrieden. Ich beurteile das aber erst, wenn ich den Film und die Leistung der Schauspieler auch gesehen habe.
    Ich folge dir bei GFC.
    Liebste Grüße
    Lena
    lenaszeugs@web.de

    AntwortenLöschen