[Rezension] Necare 3 - Versuchung von Juliane Maibach



Verlag: Juliane Maibach
Seiten: 342
Reihe: 3 / 5
Preis: 9,90 €
ISBN: 978-3000433740
Originaltitel: -






Seit der Auferstehung des Occasus ist nichts mehr wie zuvor. Ganz Necare lebt in Angst und Schrecken und bereitet sich auf den bevorstehenden Kampf vor. Doch Force beschäftigt noch etwas ganz anderes: Wird sie ihre große Liebe jemals wiedersehen oder hat sie Night endgültig verloren? Ungewollt kommt sie mit der Goldenen Essenz in Berührung, findet sich plötzlich in der gefürchteten Welt der Dämonen wieder … und blickt kurz darauf in die smaragdgrünen Augen des Occasus. Gibt es für ihre Liebe womöglich doch noch eine Chance? Und wird sie die zahlreichen Gefahren, die in Incendium auf sie lauern, bestehen und nach Necare zurückfinden?
Bild- und Textquelle: Juliane Maibach




Wie bei den anderen beiden Bänden zuvor sieht man wieder dieselbe Force auf dem Cover, dieses Mal aber mit roten Rauch.




Die Gänge waren lang, schmal und fensterlos.




Die Schüler kehren wieder an die Schule zurück, nachdem der Occasus aufgetaucht ist. Aber nicht alle, denn viele sind jetzt verängstigt oder bereiten sich auf einen Krieg vor. Force ist auch wieder an der Schule aber es fällt ihr sehr schwer wieder in den Alltag zu finden, jetzt nachdem ihr geliebter Night weg ist. Es war ein Schock für sie, dass er der Occasus ist und trotzdem hält sie weiter zu ihm und möchte ihn gerne wieder sehen. Doch wie, jetzt wo er in Incendium ist und in Necare der meistgesuchteste Dämon?

Man merkt Force an, wie schwer es ihr fällt mit der Schule weiter zu machen. Sie kann auch nicht öffentlich zu Night stehen denn das würde keiner außer ihren Freunden verstehen. Sie möchte ihn gerne wiedersehen, kann aber auch nicht mit ihm in Kontakt treten, sie weiß nicht mal ob er noch lebt. Das alles nagt an ihr und trotzdem gibt sie sich nach außenhin als gute Schülerin.

Night, der jetzt wieder seinen richtigen Namen Devil trägt, ist in Incendium um dort seiner Rolle als Thronfolger und künftiger Herrscher gerecht zu werden. Er möchte nicht mehr davon laufen und seinem Vater die Stirn bieten. Doch ihm wird es unglaublich schwer gemacht und dann fällt ihm auch noch eine bekannte Person vor die Füße die ihn alles kosten kann, auch sein Leben...

Juliane Maibach begeistert mich mit dem dritten Band der Reihe wieder aufs neue. Man bekommt endlich so viel Night/Devil & Force wie noch nie. Es bleibt unglaublich spannend und die Geschichte bekommt durch die neuen Hintergrundinformationen noch mehr Tiefgang. Endlich versteht man Night so richtig. Zudem gibt es neue Charaktere, die nicht nur gutes wollen. Und man lernt die Dämonen und ihre Welt kennen und dass eben nicht alles nur einfach schwarz/weiß ist. Ich habe das Buch verschlungen wie eine Droge und konnte erst wieder aufhören als ich fertig war.






„Necare - Versuchung“ war einfach alles und noch viel mehr. Alles was ein tolles Buch braucht. Ein echter Pageturner. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht das Buch zu lesen, es brachte mich zum aufschluchzen, mein Herz vor Spannung zum rasen und war romantisch. Ich kann die Reihe mehr als nur empfehlen!





  • Necare 1 - Verlockung (zur Rezension)
  • Necare 2 - Verlangen (zur Rezension)
  • Necare 3 - Versuchung
  • Necare 4 - Verzweiflung
  • Necare 5 - Vollendung





Kommentare:

  1. Hallo meine Süße =)

    Aaaaaaaaah mein Lieblingsband der Reihe <3
    Deine Rezi ist wieder wundervoll geworden meine Liebe =)
    Toll das dich auch dieser Teil restlos begeistern konnte =)
    Nun warte ich gespannt auf die Rezensionen zu den letzten beiden Teilen :-*

    LG Sunny <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sonnenschein,

      ja, der war wirklich toll ❤ Die kommen auch bald noch ;D

      Glg ❤
      Micha

      Löschen
  2. Hallo liebe Micha,
    *im kreis renn und freu* das sieht ja toll aus. Schön das dir auch der weitere Band so gut gefallen hat, ich finde es schön wenn es anderen auch so geht. Leider neigt sich die Reihe somit aber auch bald dem Ende zu :(
    Ganz liebe Grüße
    Romi ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romi,

      ja, leider, die Reihe hätte viel mehr Bände haben können =)

      Glg ❤
      Micha

      Löschen
  3. Hallo Liebes :)
    Deine Rezension klingt toll! ♥
    Die Tatsache, dass du die Bücher auch so verschlingst, macht mir echt Lust auf den ersten Band, den ich ja Dank Sunny, hier liegen hab. :D Ich freu mich immer mehr drauf, im Februar wirds wohl so weit sein. :)

    Ganz liebe Grüße ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katjalein ❤

      danke ❤ Jaaa, musstu unbedingt bald lesen =) Es wird dir bestimmt auch gefallen!

      Glg ❤
      Micha

      Löschen
  4. Huhu liebe Micha!

    Wow, du wirst ja total begeistert und deine Rezi macht mich ganz hibbelig - ich will das Buch auch lesen! :D Da werd ich gleich mal deine Meinung zu Band 1 druchlesen und diesen dann auf meine Wunschliste setzen. :)

    Liebste Grüße
    Nina
    ♡♥♡♥♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nina,

      oh die Reihe ist auch so toll ❤ Ich hoffe, dass sie dich dann auch begeistern wird =D

      Lg
      Micha

      Löschen