[Lesemaus Rezension] Ich bin Nele - Mit Nele durch die Jahreszeiten von Usch Luhn




Verlag: cbj
Seiten: 12
Reihe: -
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3570158234
Alter: ab 3 Jahren


Bildquelle: cbj







Die kleine Nele lernt mit ihrer Mama und den anderen Familienmitgliedern die Jahreszeiten kennen. Warum liegt im Juli kein Schnee? Oder warum ist es im Winter früher dunkel? Das und vieles mehr über die Jahreszeiten lernt Nele auf einem Ausflug in den Park, ins Schwimmbad, auf einem Spaziergang und im Garten…





Das Cover zeigt Nele im Vordergrund auf einer Schaukel. Dahinter kann man in Abschnitten sehr schön die einzelnen Jahreszeiten erkennen. So sieht man direkt um was es geht und Sarah liebt das farbenfrohe Cover!





Mit Nele und ihrer Familie erlebt man die verschiedenen Jahreszeiten und was diese besonders ausmacht. Nele zeigt, was im Frühling toll ist, im Sommer besonders Spaß macht, was man im Herbst sammeln und im Winter erleben kann.

In kindgerechter Sprache werden von Usch Luhn die Jahreszeiten erklärt und dann einzeln näher gebracht. Spielerisch dürfen sich die kleinen dabei beteiligen, denn auf jeder Seite finden sich viele versteckte Klappen. Zum Schluss wartet noch ein ganz süßes Leporello mit den Jahreszeiten das ausgiebig betrachtet und zu Erklärungen genutzt werden kann.

Auch die Illustrationen sind auf kleine Kinderaugen ausgerichtet und überzeugen mit Detailreichtum. Auf jeder Seite gibt es vieles zu entdecken, was das ganze unter Garantie nicht langweilig werden lässt.


Sari meint:  
Ich finde das Buch super zum lernen der Jahreszeiten, jetzt weiß ich schon viel besser bescheid. Nele erlebt wirklich viel und mir macht es bei jedem Vorlesen Spaß die Klappen zu öffnen und zu erforschen.




„Ich bin Nele - Mit Nele durch die Jahreszeiten“ ist ein wirklich tolles Buch um den kleinen und auch größeren die Jahreszeiten spielerisch näher zu bringen und auch begreiflich zu machen. Die Bilder unterstützen das natürlich noch. Sarah liebt das Buch und ich als Mama kann es ohne Vorbehalte unbedingt empfehlen! Das Bonbon ist dann noch das Leporello, das sich auch herausnehmen und z.B. als Poster aufhängen lässt! 









Kommentare:

  1. Eine wirklich süße Idee und es freut mich, dass es Sari so gut gefallen hat :)

    <3 Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Das Cover ist sooo süß! Ich glaube, das wäre das perfekte Geschenk für meine Cousine!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Emme,

      es würde ihr bestimmt gefallen ❤

      Lg
      Micha

      Löschen
  3. Ich mach drei Kreuze wenn dein Kleiner lesen kann und hier ein paar Jungs-Bücher vorgestellt werden. Dann finde ich ich etwas für den Kleinen von meiner Cousine. :D
    Aber schöne Rezension. :)

    GlG ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine Liebe,

      hihi, reicht ja schon, wenn er zuhören kann ;D Dauert nicht mehr lange...
      Da kommen dann def. Jungs-Bücher ^^
      Danke :-*

      Glg ❤
      Micha

      Löschen