[Rezension] Charade - Bittersüßes Spiel von Nyrae Dawn



Verlag: Romance Edition
Seiten: 245
Reihe: 1 / 3
Preis: 12,99 €
ISBN: 978-3902972026
Originaltitel: Charade






»New Adult Contemporary Romance« Um mit ihrer tragischen Vergangenheit abzuschließen, hat sich die junge Studentin Cheyenne ein nach außen hin perfekt erscheinendes Leben aufgebaut. Eine Fassade, die erste Risse bekommt, als sie ihren Freund beim Fremdgehen erwischt. In einem verzweifelten Versuch, ihr Gesicht zu wahren, bittet sie den sexy Bad Boy Colt, eine Beziehung mit ihr vorzutäuschen. Colt benötigt dringend finanzielle Unterstützung bei der Versorgung seiner todkranken Mutter. Als Cheyenne mit ihrem verrückten Plan auf ihn zukommt und ihm Geld für seine Hilfe anbietet, lässt er sich schließlich auf das bittersüße Spiel ein. Was beide jedoch nicht bedacht haben, sind Gefühle, die nach ihren ganz eigenen Regeln spielen …
Bild- und Textquelle: Romance Edition





Das Cover ist traumhaft und superheiß. Es zeigt Cheyenne und mehr oder weniger Colt mit seinem heißen Tattoo. Ich liebe es!




Ich starre.





Cheyenne erwischt ihren Freund beim fremdgehen und findet heraus, dass er das wohl schon länger so „treibt". Sie macht mit ihm Schluss, aber um ihr Gesicht zu wahren und zu zeigen, dass sie auch alleine stark sein kann, braucht sie dringend einen Freund.
Im College-Cafe legt sich ihr Ex mit einem Typen an und der kommt ihr gerade recht. Sie bietet Colt einen Deal an: Er muss überzeugend ihr Freund sein, wofür sie ihn dann bezahlt. Doch trotz des guten Angebotes für Colt und obwohl er das Geld braucht lehnt er ab…

Cheyenne hat nur augenscheinlich ein gutes Leben. Sie wuchs bei ihrer Tante auf, weil ihre Mutter sie irgendwann einfach dort abgesetzt hat und nie wieder aufgetaucht ist. Außerdem hatte sie eine traumatische Kindheit. Das alles versucht sie zu überspielen, aber jetzt ohne Freund tut sie sich damit sehr schwer. Da kommt Colt ins Spiel und er ist so ganz anders als sie gedacht hätte. Aber auch die Vergangenheit holt sie ein.

Colt lässt sich auf Chey dann doch ein - nur wegen des Geldes. Seine Mutter hat Krebs und er will es ihr so angenehm wie nur möglich machen. Dafür braucht er Geld, wirklich viel Geld. Colt ist der typische Bad Boy, verwegen und hart. Doch wenn er einen erst hinter seine kühle Fassade blicken lässt, dann ist er ganz anders und sooo toll. 
Er hält Cheyenne für eine verwöhnte, reiche Göre. Aber als er merkt, dass sie das nicht ist, beginnt er sie an sich ranzulassen.


Nyrae Dawns Schreibstil ist toll, vor allem der Unterschied zwischen den Perspektiven hat mir sehr gut gefallen. Man merkt sofort wenn Colt dran ist. Eigentlich hatte ich mir ein „Zwischendurch-Buch“ erwartet , aber die Geschichte ist richtig schön und interessant, sodass es viel mehr war als das. Colt & Chey sind einfach zum knuddeln und man leidet wegen ihren Schicksalen richtig mit. 





Charade - Bittersüßes Spiel ist ein zauberhafter Liebesroman mit einer richtig guten aber eindringlichen Geschichte und tollen Protagonisten. Außerdem steckt hinter dem wirklich hübschen Cover mehr als nur eine Zwischendurch-Geschichte, denn sie spricht ernsthafte Themen an und regt zum nachdenken an. Zusammenfassend ist Charade also ein schöner New Adult Roman, den ich jedem weiter empfehlen kann. 





  • Charade - Bittersüßes Spiel
  • Facade - Bittersüßes Schweigen
  • The Games Trilogy 3 - Masquerade (engl. Titel)






Kommentare:

  1. Das Buch interessiert mich auch länger.und nach der guten Rezi natürlich noch mehr!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den Roman sowas von toll. Ist mir richtig unter die Haut gegangen. Übrigens steht auch das Cover + Releasedate zu Band 2 schon fest! :)
    LG Nazurka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe =)
    Eine ganz tolle Rezension ... und ich glaube ich lese deine Rezis nicht mehr. Ich habe gerade ein bisschen Angst das du mich bekehrst -.- Das Buch hört sich interessant an ... aber es passt doch so gaaaaaaaar nicht zu mir.
    Ich werde verrückt -.-
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komm auf die schöne Seite der Bücher Sunny... nicht immer nur düstere Thriller lesen. :D
      Ich sag nur "My favorite Mistake".... *hust* :)

      Löschen
    2. Meine Seite der Bücher ist auch schön :-p Nur anders als eure ... Und ich lese ja bald was anderes als nen Thriller ^^

      Löschen
  4. Hallo liebe Micha. :)
    Freut mich, dass dir das Buch auch so gut gefallen hat. Ich fand unter den ganzen New Adult Romanen sticht das doch schon heraus.
    Im Juli kommt der zweite Band... *hüpf* :)
    Sehr schöne Rezension! Wenn ich es nicht schon gelesen hätte... :D

    GlG ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass das eBook schon auf meinem Kindle schlummert :))) schöne Rezi! Dann sollte ich es wohl bald mal in Angriff nehmen!

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen