[Lesemaus Rezension] Nana aus dem Räuberwald von Ann Lootens



Verlag: Coppenrath
Seiten: 32
Reihe: -
Preis: 12,95 €
ISBN: 978-3649617488
Alter: 3 - 6 Jahre


Bildquelle: Coppenrath





Die kleine Nana aus dem Räuberwald möchte mit ihren Freunden spielen. Doch egal zu wem sie geht, ob es die Räuber Nick, Rick und Mick sind oder die Tiere, keiner hat für sie Zeit. Außerdem sind alle sehr beschäftigt und machen aber ein großes Geheimnis um alles. Nana versteht das nicht. Zudem hört sie immer wieder ein Lied. Irgendwann wird sie dann zu ihrer Tante gerufen. Dort angekommen erlebt sie eine riiiiesen Überraschung.




Nana aus dem Räuberwald ist ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch. Das merkt man schon an der ersten Seite: Der kleine Besitzer bzw. die kleine Besitzerin kann ihren Namen eintragen. Darunter steht: „Sei lieb zu diesem Buch!“. 

Die Geschichte ist für die kleinen Zuhörer besonders spannend, weil sie wie auch Nana erst ganz zum Schluss erfahren was los ist. So wird es zu keiner Zeit langweilig, mit den ganzen Mitmach-aktionen ist eher das Gegenteil der Fall und man kann die Geschichte auch gerne 2 oder 3x hintereinander hören.

Die Illustrationen sind bunt und kindgerecht gestaltet. Auf jedem Bild gibt es viel schönes zu entdecken, sodass man auch mal länger auf den Seiten verweilen kann. 

Was ich ganz besonders toll finde: Das Buch ist sehr kreativ und animiert zum mitmachen. Das fängt bei den Fragesätzen an: „Hast du das auch gehört?“ und hört bei dem „Na-na-na“ auf. Für das Na-na-na, das auf jeder Seite vorkommt, kann das Kind oder auch wahlweise die Eltern ein Lied erfinden. Die Melodie kann man sogar in dem Buch verewigen: Hinten auf der letzten Seite ist viel Platz dafür. Das finde ich total genial und Sarah hat es auch sehr gefallen und sie hat begeistert mitgemacht und -gesungen. So ein einfaches „Na-na-na“ ist gleich einprägsam und kann jedes noch so kleine Kind von Anfang an ohne sich lange mit vorsingen oder zuhören aufhalten zu müssen!


Sari meint:  
Nana aus dem Räuberwald mag ich sehr gern. Singen macht mir großen Spaß und ich finde die Geschichte richtig toll, weil sie so überraschend spannend und damit nicht langweilig ist.





"Nana aus dem Räuberwald" ist ein wunderschönes Kinderbuch das verzaubert. Es hat alles was Kinderaugen zum strahlen bringt: Eine gute und spannende Geschichte, schöne und interessant gestaltete Bilder und, was das beste an der Sache ist, es ist kreativ, denn es lädt zum mitmachen und mitsingen ein. Dabei kann man immer wieder neue Melodien erfinden und so immer wieder Spaß haben, der nicht langweilig wird. 





Vielen herzlichen Dank an:


 http://www.coppenrath.de


Kommentare:

  1. Das Buch hört sich total süß an! Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ist das niedlich *.* Passend zu deiner kleinen Lesemaus =)
    Ich finde es soooo toll das sie deine Begeisterung von den Büchern teilt =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sunny,

      das finde ich auch sooo toll *_*

      Lg
      Micha

      Löschen