[Lesemaus Rezension] 10 kleine Weihnachtsfrösche von Simone Härter und Tanja Donner



Verlag: HÄRTER
Seiten: 40
Reihe: -
Preis: 2,95 €
ISBN: 978-3981080728
Alter: 3 - 6 Jahren

Bildquelle: HÄRTER






10 kleine Weihnachtsfrösche machen die unterschiedlichsten Dinge und auf jeder Seite wird es einer weniger, weil ihm etwas passiert. Bis am Schluss nur noch ein Weihnachtsfrosch übrig ist. Aber keine Bange, die anderen kommen auch wieder. :)




Das Cover ist mit den Weihnachtsfröschen bunt und lustig gestaltet.




10 kleine Weihnachtsfrösche von Simone Härter erzählt nach einem bekannten Kinderlied, wie es immer ein Frosch weniger wird. Das beste für die Kiddies an der Sache: Das ganze kann auch wunderbar (mit)gesungen werden.
Dabei sind die Texte kindgerecht, lustig und sehr einfach zu merken!

Sarah kann nach nur einem Tag das komplette Buch alleine singen und auch ich, weil ich es schon gefühlte 100 mal vor- und mitsingen musste.

Die Illustrationen von Tanja Donner sind zauberhaft und lustig. Dabei gibt es auf jeder Doppelseite ganz viel interessantes zu entdecken.
Die ganze Familie ist restlos begeistert.

Sari meint: 
Das Buch kann ich ganz allein singen, deswegen ist es jetzt mein Lieblingsbuch. Außerdem finde ich die Bilder mit den Weihnachtsfröschen echt toll.




10 kleine Weihnachtsfrösche ist das ultimative Weihnachtsbuch. Mama hat einen Ohrwurm und Sarah singt den ganzen Tag nur noch diese Texte rauf und runter. Sie sind einfach zu merken und können so schnell von jedem Kind mitgesungen werden. Deswegen besorgt euch ganz schnell das Buch, ich bin sicher, dass es für jedes Kind ein genauso großer Spaß ist.






Kommentare:

  1. Ich hab die Ausführung 10 kleine Schmetterlinge und das große Wunder für meine Nichte gekauft, die Bücher sind echt sehr süß gestaltet :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 10 kleine Schmetterlinge hört sich auch gut an :)

      Löschen