[Ich lese] Nr. 40 / 2012


Ich habe ja gestern schon erwähnt, dass ich „Das Lied von Eis und Feuer - Band 10 - Ein Tanz mit Drachen“ von George R.R. Martin bekommen habe. Natürlich habe ich gestern gleich angefangen zu lesen und bin schon sehr begeistert und gespannt was dieses Mal so alles passiert.
Inhalt Band 10:
Daenerys Targaryen, die Königin der Drachen, muss sich entscheiden, welchen ihrer adligen Freier sie heiraten wird. Wer wird der mächtigste Verbündete für die Eroberung von Westeros sein? Es ist eine rein politische Entscheidung, denn Daenerys' wahre Liebe gilt einem einfachen, aber machtlosen Söldner. Leider haben in diesem Fall die Wünsche einer Königin keine Bedeutung.
Über das Schicksal von Westeros entscheiden jedoch nicht die Intrigen der Adligen. Denn die Anderen jenseits der Mauer bereiten den entscheidenen Schlag vor. Jon Schnee und die Nachtwache könnten sie aufhalten. Aber kann der junge Kommandant noch auf die Loyalität seiner Männer vertrauen?
Wer von euch liest auch „Das Lied von Eis und Feuer“ und hat vielleicht auch schon den neuesten Band?
Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich würde dir gern nochmal einen Award verleihen, da ich deinen Blog so schön finde.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ich würde dir gerne noch ein Award verleihen, da ich deinen Blog sehr mag :)
    http://my-magic-and-mystic-life.blogspot.de/2012/07/mein-2-award.html

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese die Reihe noch nicht, wurde aber erst Gestern von meinem Bruder (welcher NIE liest!) gefragt, ob ich die Bücher hätte, er würde sie gerne lesen *lach* EIn guter Moment zum Starten? ;-)

    Viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
  4. @ Lovely Fairy: Vielen Dank! Da ich den Award ja schon habe, werde ich ihn nicht noch einmal weiter geben. =)

    @ Mini: Ein guter Moment zum starten! Ich kann die Bücher nur empfehlen und mein Mann (der die Hörbücher hört) ist auch restlos begeistert!

    LG
    Micha

    AntwortenLöschen